TiVo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
TiVo Series2

Der TiVo (Television Input / Video Output) Personal Video Recorder ist die in den USA am weitesten verbreitete Festplatten-Set-Top-Box.

Mit dem TiVo ist es möglich, Fernsehsendungen auf einer Festplatte zu speichern und bei Bedarf wieder anzusehen. Zusätzlich verfügt TiVo über einen umfangreichen elektronischen Programmführer (EPG) mit integrierter Serienaufnahmefunktion (Season Pass). Der Hersteller der Set-Top-Box ist die gleichnamige Firma TiVo Inc.

In den USA hat TiVo eine solche Popularität erlangt, dass der Name TiVo synonym für Festplattenrekorder und den Vorgang des Aufzeichnens verwendet wird. Der Service steht zurzeit nur in den USA, Kanada, Australien, Taiwan, Mexiko, Spanien, Großbritannien und in Schweden zur Verfügung. Das Gerät verfügt über die Möglichkeit zum zeitversetzten Fernsehen und eine intelligente Lernfunktion, die Fernsehsendungen nach dem Geschmack des Besitzers aufzeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]