Tianjin World Financial Center

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tianjin World Financial Center
Tianjin World Financial Center
Basisdaten
Ort: Tianjin, China VolksrepublikChina Volksrepublik China
Bauzeit: 2007–2010
Status: Erbaut
Baustil: Postmoderne
Architekt: Skidmore, Owings and Merrill
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Eigentümer: Finance Street Tianjin Real Estate Co., Ltd.
Technische Daten
Höhe: 337 m
Höhe bis zum Dach: 337 m
Rang (Höhe): 1. Platz (Tianjin)
Etagen: 76
Baustoff: Tragwerk: Stahl, Stahlbeton;
Fassade: Glas

Das Tianjin World Financial Center (chinesisch 天津环球金融中心Pinyin Tiānjīn Huánqiú Jīnróng Zhōngxīn, auch 津塔JīntǎTianjin Tower‘, auch nur Jin Tower) ist ein Wolkenkratzer in der chinesischen Stadt Tianjin, sowie ihr derzeit höchstes Gebäude mit einer Höhe von 337 Metern. Die Bauarbeiten wurden Ende 2010 vollständig abgeschlossen, nachdem der Baubeginn im Jahr 2007 erfolgte und die Endhöhe von 337 Metern im Januar 2010 erreicht wurde. Auf den 76 Stockwerken des Gebäudes werden ausschließlich Büroräumlichkeiten zu finden sein. Das amerikanische Architekturbüro Skidmore, Owings and Merrill entwarf das in runder Form außergewöhnliche Bauwerk.

Galerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tianjin World Financial Center – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

39.128754117.196333Koordinaten: 39° 7′ 44″ N, 117° 11′ 47″ O