Tiffany (Girls’ Generation)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tiffany
Hwang Mi-young
Hangeul 황미영
Hanja 黄美英
Revidierte Romanisierung Hwang Mi-yeong
McCune-Reischauer Hwang Miyŏng
siehe auch: Koreanischer Name

Tiffany (* 1. August 1989 in Kalifornien), bürgerlicher Name Stephanie Hwang, ist eine südkoreanisch-amerikanische Sängerin der Band Girls’ Generation.

Leben[Bearbeiten]

Tiffany (티파니) wuchs in der kalifornischen Stadt Diamond Bar als Jüngste von drei Geschwistern auf. Ihr koreanischer Name lautet Hwang Mi-yeong (황미영).[1] 2004 sang sie beim S.M. Casting System in Los Angeles den Titel „The Voice Within“ von Christina Aguilera vor und wurde so Mitglied der Agentur.[2][3] Am 7. Juli 2007 wurde sie als Mitglied der neunköpfigen Gruppe Girls’ Generation vorgestellt.[4]

Tiffany spricht sowohl ihre Muttersprache Englisch als auch Koreanisch fließend. Sie ist ledig und gehört der christlichen Gruppierung 문미엔 (Munmien) an, deren Mitglieder Stars aus der kulturellen Unterhaltungsbranche sind, die zusammenkommen, um gemeinsam zu beten.[5][6]

Karriere[Bearbeiten]

2009 veröffentlichte Tiffany zusammen mit ihren Bandkolleginnen Jessica und Seohyun unter dem Namen Roommate die Single „Oppa Nappa“ („오빠 나빠“).[7] Zusammen veröffentlichten sie auch das Werbelied „Mabinogi (It’s Fantastic)“ für das gleichnamige Computerspiel.[8]

Tiffany partizipierte auch an dem Soundtrack zur TV-Serie Jamyeonggo (자명고) des Senders SBS mit dem Lied „Na Honjaseo“ („나 혼자서“).[9][10][11] Außerdem sang sie mit K.Will ein Duett mit dem Titel „Sonyeo, Sarangeul Mannada“ („소녀, 사랑을 만나다“) für seine EP Dropping the Tears (눈물이 뚝뚝; Nunmuri Ttukttuk).[12]

Am 14. Mai 2009 erschien das Mini-Album The First Memories von The Blue, das auch den Song „Neomaneul Neukkimyeo“ („너만을 느끼며“) mit Tiffany und ihrer Bandkollegin Sooyoung enthält.[13]

Zusammen mit Kim Hye-sung moderierte sie vom 5. November 2007 bis zum 13. Juni 2008 die Sendung Sonyeon Sonyeo Gayo Baekseo (소년소녀 가요백서) des Senders Mnet.[14] Außerdem moderierte Tiffany zusammen mit ihrer Bandkollegin Yuri vom 4. April 2009 bis zum 31. Juli 2010 MBCs Music Core.[15][16] Aufgrund des Japan-Debüts von Girls’ Generations verließen beide die Musiksendung.[17] Am 11. Oktober 2011 kehrten die beiden nach einem Jahr und drei Monaten zu Music Core zurück und ersetzten damit miss As Suzy und T-aras Jiyeon. Am 28. Januar 2012 verließ Yuri die Show wieder um sich auf ihr erstes Drama Fashion King zu konzentrieren.[18] Zurzeit moderiert Tiffany Music Core mit ihren Bandkolleginnen Taeyeon und Seohyun mit denen sie auch Girls’ Generations erste Sub-Gruppe, TaeTiSeo, bildet.[19]

Am 15. Oktober 2010 wurde ihre Single „Banji“ („반지“) veröffentlicht. Der Track diente als Titellied zum interaktiven Web-Drama Haru (하루), produziert von der Korean Tourism Organization.[20]

Vom 25. November 2011 bis zum 29. Januar 2012 spielte sie die Rolle der Carmen Diaz in der südkoreanischen Version des Musicals Fame.[21]

2012 sang Tiffany das Lied „Because It’s You“ für das Drama Love Rain in welchem ihre Bandkollegin Yoona die Hauptrolle spielt.

Girls’ Generation[Bearbeiten]

Hauptartikel: Girls’ Generation

Die südkoreanische Mädchengruppe Girls’ Generation (소녀시대; 少女時代) wurde 2007 von S.M. Entertainment gegründet. Ihr offizielles Debüt gab die Gruppe am 5. August 2007 in der Musiksendung Inkigayo. Das erste Album Girls’ Generation war das erste einer Girlgroup seit 2002, das sich in Südkorea über 100.000 Mal verkaufte. An diesen Erfolg konnte die Gruppe mit dem folgenden Album und EPs problemlos anknüpfen.

2009 gelang der Gruppe mit dem Titel „Gee“ ein Riesenerfolg. Mit dem Song stellte die Gruppe einen neuen Rekord in der KBS-Sendung Music Bank auf, indem sie neun aufeinanderfolgende Wochen den ersten Platz erreichten.[22]

Des Weiteren sind Girls’ Generation beliebte Werbeträger und warben unter anderem für Nexon, Nintendo, dem Wasserpark Caribbean Bay, und die Stadt Seoul. Im August 2010 begann die Gruppe damit, ihre musikalischen Aktivitäten nach Japan zu verlagern.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tiffany – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 티파니 한국이름 공개 “황미영이에요~”. In: Daum. 1. März 2009, abgerufen am 13. Oktober 2010 (koreanisch).
  2. 소녀시대 티파니 "LA 축제서 캐스팅". In: Newsen. 1. August 2010, abgerufen am 12. Oktober 2010 (koreanisch).
  3. 홀로 숙소 지키는 티파니 "이제서야 외로움이 몰려와요". In: CHO-EN. 12. Februar 2009, abgerufen am 12. Oktober 2010 (koreanisch).
  4. SM 새 여성그룹 두번째 멤버 티파니 얼굴 공개. In: Newsen. 7. Juli 2007, abgerufen am 13. Oktober 2010 (koreanisch).
  5. 윤아 티파니 최시원 려원 김수현, 단체사진 웬일? In: StarNews. 7. Juni 2010, abgerufen am 3. Oktober 2010 (koreanisch).
  6. 공민지, 앨범 땡스투 통해 소녀시대에 감사 ‘우정과시’. In: Joins.com. Newsen, 14. September 2010, abgerufen am 2. Oktober 2010 (koreanisch).
  7. Kim Hyeong-u: 소녀시대 티파니 “‘오빠나빠’ 활동 당시 성대결절 고생”. In: isplus. Newsen, 16. Februar 2009, abgerufen am 10. Oktober 2010 (koreanisch).
  8. 소녀시대 티파니 제시카 서현 게임 주제가 신곡 발표. In: isplus. Newsen, 1. August 2010, abgerufen am 10. Oktober 2010 (koreanisch).
  9. 티파니, 서현 이어 솔로변신..'자명고' OST 참여. In: StarNews. 25. März 2009, abgerufen am 13. Oktober 2010 (koreanisch).
  10. Kim Hyeong-u: 소녀시대 티파니 솔로곡 발표 “예능 멤버라는 편견 섭섭했다”. In: Newsen. 28. März 2010, abgerufen am 17. Oktober 2010 (koreanisch).
  11. „나 혼자서“ [싱글/EP] ..... 티파니 – Profil des Liedes in maniadb.
  12. Yeom Min-a: Tiffany sings own without her members. In: Korea Herald. 30. März 2010, abgerufen am 13. Oktober 2010 (englisch).
  13. „너만을 느끼며“ (Feat. 티파니 & 수영) – Profil des Liedes auf Cyworld.
  14. 카라 한승연, 티파니 후임으로 ‘소년소녀가요백서’ 진행. In: IBTimes. 25. Juni 2008, abgerufen am 13. Oktober 2010 (koreanisch).
  15. 티파니·유리, '음악중심' 새 MC..."샤방샤방 즐거움 드릴게요". (Nicht mehr online verfügbar.) In: SPN. 28. März 2009, ehemals im Original, abgerufen am 13. Oktober 2010 (koreanisch). (Seite nicht mehr abrufbar; Suche im Webarchiv)[1] [2] Vorlage:Toter Link/spn.edaily.co.kr
  16. 소녀시대 티파니 유리, '쇼! 음악중심' 새 MC 발탁. In: Daum. Osen, 28. März 2009, abgerufen am 13. Oktober 2010 (koreanisch).
  17. '음악중심' 티파니-유리, 눈물의 마지막 방송. In: The UnionPress. 31. Juli 2010, abgerufen am 11. Oktober 2010 (koreanisch).
  18. Yuri Leaves MC Spot of ′Music Core′. In: enewsWorld. 29. Januar 2012, abgerufen am 21. Juni 2012 (englisch).
  19. '음악중심' 태연 서현 티파니 3MC 체제로 진행. In: Nate. 31. Januar 2012, abgerufen am 21. Juni 2012 (koreanisch).
  20. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[3] [4] Vorlage:Toter Link/www.haru2010.comOffizielle Webseite von HARU: An Unforgettable Day in Korea. Abgerufen am 16. Oktober 2010. (englisch)
  21. 티파니, 뮤지컬 ‘페임’ 주연 캐스팅. In: 스타in. 25. August 2011, abgerufen am 25. August 2011 (koreanisch).
  22. 소녀시대, 9주 연속 1위 차지 ‘음반•음원 모두 두각’. In: JKN.co.kr. 13. März 2009, abgerufen am 22. September 2010 (koreanisch).