Tigaon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Tigaon
Lage von Tigaon in der Provinz Camarines Sur
Karte
Basisdaten
Region: Bicol-Region
Provinz: Camarines Sur
Barangays: 23
Distrikt: 3. Distrikt von Camarines Sur
PSGC: 051736000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 8650
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 48.611
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 442,4 Einwohner je km²
Fläche: 109,88 km²
Koordinaten: 13° 39′ N, 123° 31′ O13.6425123.51166666667Koordinaten: 13° 39′ N, 123° 31′ O
Postleitzahl: 4420
Bürgermeister: Arnie Fuentebella
Website: www.tigaon.gov.ph
Geographische Lage auf den Philippinen
Tigaon (Philippinen)
Tigaon
Tigaon

Tigaon ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Camarines Sur. Sie liegt zwischen dem 1.966 Meter hohen, mit Urwald bewachsenem Mount Isarog und den Stränden des Golfs von Lagonoy. Die nächste größere Stadt ist Naga City.

Die Menschen leben hauptsächlich von der Landwirtschaft (Reis, Mais, Zuckerrohr, Abaca / Manila Hanf, Bananen) sowie Fischfang.

Baranggays[Bearbeiten]

Tigaon ist unterteilt in 23 Baranggays.

  • Abo
  • Cabalinadan
  • Caraycayon
  • Casuna
  • Consocep
  • Coyaoyao
  • Gaao
  • Gingaroy
  • Gubat
  • Huyonhuyon
  • Libod
  • Mabalodbalod
  • May-Anao
  • Panagan
  • Poblacion
  • Salvacion
  • San Antonio
  • San Francisco
  • San Miguel
  • San Rafael
  • Talojongon
  • Tinawagan
  • Vinagre

Weblinks[Bearbeiten]