Tiki Barber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tiki Barber
Tiki Barber by David Shankbone.jpg
Tiki Barber beim Tribeca Film Festival.
Position(en):
Runningback
Trikotnummer(n):
21
geboren am 7. April 1975 in Roanoke, Virginia
Karriereinformationen
Aktiv: 19972006
NFL Draft: 1997 / Runde: 2 / Pick: 36
College: Virginia
Teams
Karrierestatistiken
Laufyards     10.449
Yards pro Lauf     4,7
Touchdowns     55
Stats bei NFL.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

Atiim Kiambu Hakeem-ah „Tiki“ Barber (* 7. April 1975 in Roanoke, Virginia, USA) ist ein Sportmoderator, Schriftsteller und ehemaliger American Football Runningback. Er ist der Bruder von Ronde Barber.

Leben[Bearbeiten]

Barber besuchte nach Abschluss der Highschool die University of Virginia. Nach seinem Draft-pick 1997 zu den New York Giants, blieb er den Rest seiner NFL-Karriere 2006 diesem Verein treu. Sein letztes Spiel bestritt er am 10. Februar 2007 beim Pro-Bowl auf Hawaii für die NFC.

Am 13. Februar 2007 wurde er offiziell als Korrespondent des Fernsehsenders NBC vorgestellt. Er tritt dort in den Sendungen Today, Football Night in America und der Sunday Night Football auf.

Am 18. September 2007 wurde sein Buch Tiki: My Life and the Game Beyond veröffentlicht. Die Autobiographie wurde von Gil Reavill mitgeschrieben. Sein zweites Buch, Tiki Barber's Pure Hard Workout wurde am 13. November 2008 herausgegeben. An diesem Buch hat sich Barbers Trainer Joe Carini als Coautor beteiligt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tiki Barber – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien