Tilbury (Kutsche)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Tilbury am Museum von Geraz do Lima, Portugal

Der Tilbury ist ein leichter, einachsiger, offener, einspänniger Gig, der entweder mit oder ohne Klappverdeck hergestellt wurde.

Das Fahrzeug wurde 1815 in England von dem Wagenbauer Tilbury [1] für den Hon. Fitzroy Stanhope gebaut. Es war während des gesamten 19. Jahrhunderts ohne nennenswerte Veränderungen in Gebrauch.

Stanhope gig, c 1815-1830.jpg

Tilburys wurden gerne von Leuten benutzt, die oft und schnell kurze Wege zurücklegen mussten, wie Handlungsreisende, Farmer und Ärzte. Der Tilbury war bis ins frühe 20. Jahrhundert das typische Fahrzeug der Landärzte.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. At South Street, London in about 1820 according to Walrond, Sally: Looking at Carriages, p. 73. Pelham Books, London 1980 ISBN 0-7207-1282-3

Weblinks[Bearbeiten]