Tille

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tille ist der Familienname folgender Personen:

  • Alexander Tille (1868–1912), deutscher Philosoph
  • Armin Tille (1870–1941), deutscher Archivar, Bibliothekar und Historiker
  • Ferdinand Tille (* 1988), deutscher Volleyballspieler
  • Martin Tille (1883–1956), Landschaftsmaler und Illustrator
  • Peter Tille (1938–1996), deutscher Bibliothekar, Schriftsteller und Aphoristiker
  • Václav Tille (1867–1937), tschechischer Philologe und Schriftsteller
  • Walter Tille (1906–1986), deutscher Gewerkschafter (FDGB) und Politiker, MdV


Tille bezeichnet

  • einen Fluss in Frankreich, Nebenfluss der Saône, siehe Tille (Fluss)
  • einen antiken Siedlungshügel in der türkischen Provinz Adıyaman, siehe Tille Höyük
  • das Hauptwerk des flämischen Erzählers Lode Baekelmans


Tillé bezeichnet

  • eine französische Gemeinde im Département Oise, siehe Tillé


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.