Tim Huelskamp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tim Huelskamp (2011)

Timothy Alan „Tim“ Huelskamp (* 11. November 1968 in Fowler, Meade County, Kansas) ist ein US-amerikanischer Politiker. Seit 2011 vertritt er den Bundesstaat Kansas im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang[Bearbeiten]

Tim Huelskamp besuchte bis 1991 das College of Santa Fe in New Mexico. Danach studierte er bis 1995 an der American University in Washington D.C. Zwischenzeitlich war er als Farmer und Lehrer tätig. Außerdem arbeitete er als Haushaltsanalyst für den Staat New Mexico. Später kehrte er nach Kansas zurück. Politisch schloss er sich der Republikanischen Partei an. Zwischen 1996 und 2010 gehörte er dem Senat von Kansas an. Dort war er Mitglied in fünf Ausschüssen, darunter die Ausschüsse für Bildung und Landwirtschaft. Aus dem Steuerausschuss musste er nach Streitereien mit der Ausschussleitung zurücktreten.

Bei den Kongresswahlen des Jahres 2010 wurde Huelskamp im ersten Wahlbezirk von Kansas in das US-Repräsentantenhaus in Washington gewählt, wo er am 3. Januar 2011 die Nachfolge des in den US-Senat gewechselten Jerry Moran antrat. Er sitzt im Landwirtschaftsausschuss, im Haushaltsausschuss und im Veteranenausschuss sowie in drei Unterausschüssen. Innerparteilich ist er Mitglied im Republican Study Committee und im der Tea-Party-Bewegung nahestehenden Tea Party Caucus. Im Jahr 2012 bewarb er sich ohne Gegenkandidaten um eine weitere Amtszeit. Er ist verheiratet und hat vier adoptierte Töchter.

Weblinks[Bearbeiten]