Tim Orr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Timothy D. Orr (* 1968 in North Carolina) ist ein US-amerikanischer Kameramann.

Leben[Bearbeiten]

Timothy D. Orr studierte Politikwissenschaften an der Appalachian State University, bevor er 1968 ein Studium in Filmwissenschaften an der North Carolina School of the Arts abschloss.[1] Für seine Kameraarbeit an seinem ersten Spielfilm, dem Drama George Washington von David Gordon Green, wurde Orr bei den Independent Spirit Awards 2001 mit einer Nominierung für die Beste Kamera bedacht. Für Green drehte er später auch Undertow – Im Sog der Rache, Engel im Schnee, Ananas Express, Bad Sitter und Your Highness.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tim Orr, cinematographers.nl