Time Warp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt einen Tanz. Für das Festival siehe Time Warp Festival

Der Time Warp ist ein Tanz aus dem Film The Rocky Horror Picture Show. Im Film dient er zur Initiierung eines Zeitsprungs.

Als Partytanz gehörte er in den 1980er und 1990er Jahren zum Repertoire. Die Tänzer folgen dabei den Anweisungen des Sängers.

Choreography der Tannummer "Time Warp", aus der Rocky Horror Picture Show von Richard O'Brien.

Der Refrain:

It’s just a jump to the left,
and then a step to the right,
with your hands on your hips,
and bring your knees in tight!
But it's the pelvic thrust
that really drives you insane!
Let's do the time warp again!
Let's do the time warp again!
Die Bewegungen also:
Sprung nach links,
Rechtsschritt,
Hände an die Hüften,
Knie zusammen,
Becken dreimal nach vorn drücken.

Damian Davey, Mitglied des Rocky-Horror-Show-Ensembles, erreichte mit seiner Version von Time Warp 1989 die Top Ten der britischen Singlecharts.