Timothy Roe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Timothy Roe (2011)

Timothy Roe (* 28. Oktober 1989 in Glenelg) ist ein australischer Straßenradrennfahrer.

Timothy Roe begann seine Karriere 2008 bei dem australischen Continental Team Savings & Loans. In seinem ersten Jahr dort gewann er eine Etappe bei der Mersey Valley Tour und konnte so auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. Außerdem gewann er ein Teilstück bei der Tour of Gippsland. Im nächsten Jahr wurde er Erster bei einer Etappe und der Gesamtwertung der Tour of the Southern Grampians. Bei der Mersey Valley Tour entschied er dieses Jahr zwei Etappen für sich. Außerdem gewann Roe die siebte Etappe bei der Jelajah Malaysia und wurde auch Erster der Gesamtwertung.

Erfolge[Bearbeiten]

2009
2012

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]