Tkon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tkon
Wappen von Tkon
Tkon (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
43.92027777777815.418611111111Koordinaten: 43° 55′ 13″ N, 15° 25′ 7″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Zadar Zadar
Einwohner: 763 (2011)
Telefonvorwahl: (+385) 023
Postleitzahl: 23212
Kfz-Kennzeichen: ZD
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Goran Mušćet (parteilos)
Webpräsenz:

Tkon (ital. Tucconio) ist eine Ortschaft auf der Insel Pašman in Kroatien.

Lage[Bearbeiten]

Tkon liegt im östlichen Teil der Insel Pašman. Es ist die größte Ortschaft und Hafen für die Fährverbindung nach Biograd.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Fischerdorf Tkon war schon früh von Illyrern besiedelt. Auf dem Berg Ćokovac, in der Nähe von Tkon, befindet sich ein Benediktinerkloster, welches im 14. Jahrhundert neu errichtet wurde und in dem noch heute einige Mönche leben.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Tkon