Toʻytepa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Toʻytepa (Тўйтепа)
(usbek.)

Basisdaten
Staat: Usbekistan Usbekistan
Provinz: Toshkent
Bezirk: Oʻrtachirchiq
Koordinaten: 41° 3′ N, 69° 21′ O41.04166666666769.358333333333395Koordinaten: 41° 2′ 30″ N, 69° 21′ 30″ O
Toʻytepa (Usbekistan)
Toʻytepa
Toʻytepa
Höhe: 395 m
Einwohner: 20.682 (2009)
Telefonvorwahl: (+998) 076
Kfz-Kennzeichen: 10

Toʻytepa (kyrillisch Тўйтепа; russisch Тойтепа Tojtepa) ist eine Stadt in der usbekischen Provinz Taschkent, gelegen etwa 30 km südlich der Hauptstadt Taschkent auf 395 m Seehöhe. Toʻytepa ist Hauptort des Bezirks Oʻrtachirchiq (ehemals russisch Среднечирчик Srednjetschirtschik). Gemäß der Bevölkerungszählung 1989 hatte Toʻytepa damals 17.500 Einwohner, einer Berechnung für 2009 zufolge beträgt die Einwohnerzahl 20.682.[1]

Toʻytepa wurde 1973 zur Stadt erhoben und liegt an einer Straße zwischen Taschkent und Kokand. Von Bedeutung ist die in der Stadt angesiedelte Bekleidungsindustrie.[2]

Bei Toʻytepa befindet sich ein Flugplatz, der jedoch nicht mehr in Betrieb steht.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.debevoelkerungsstatistik.de
  2. Große Sowjetische Enzyklopädie
  3. ourairports.mobi