Toggenburg (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Toggenburg heißen folgende geographische Objekte:


Toggenburg ist der Familienname folgender Personen:

  • ein Ostschweizer Adelsgeschlecht, siehe Toggenburger
  • Friedrich von Toggenburg (1866–1956), von 1917 bis 1918 Minister des Inneren
  • Georg von Toggenburg (1810–1883), Geheimrat, österreichischer Minister für Handel und öffentliche Arbeiten, Statthalter von Tirol und Vorarlberg sowie zweimal im Königreich Lombardo-Venetien
  • Ida von Toggenburg, legendäre Schweizer Heilige, lebte eventuell im 12. Jahrhundert


Toggenburg, weiteres:


Toggenburger steht für:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing