Tokmak (Ukraine)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tokmak
(Токмак)
Wappen von Tokmak
Tokmak (Ukraine)
Tokmak
Tokmak
Basisdaten
Oblast: Oblast Saporischschja
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: 43 m
Fläche: 32,5 km²
Einwohner: 31.977 (2013)
Bevölkerungsdichte: 984 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 71700
Vorwahl: +380 6178
Geographische Lage: 47° 15′ N, 35° 42′ O47.25138888888935.70583333333343Koordinaten: 47° 15′ 5″ N, 35° 42′ 21″ O
KOATUU: 2325200000
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Leonid Jerko
Adresse: вул. Революційна 45
71700 м. Токмак
Statistische Informationen
Tokmak (Oblast Saporischschja)
Tokmak
Tokmak
i1

Tokmak (ukrainisch und russisch Токмак; deutsch selten Groß-Tokmak) ist eine kleine Stadt in der Oblast Saporischschja in der südlichen Zentralukraine mit etwa 32.000 Einwohnern (2013).[1] Sie ist das Verwaltungszentrum des Rajons Tokmak und selbst direkt der Oblast untergeordnet. Die Stadt liegt 98 km südöstlich der Oblasthauptstadt Saporischschja.

Gegründet wurde sie unter dem Namen „Welykyj Tokmak“ (ukrainisch Великий Токмак) im Jahr 1784 und trug den Namen bis 1962. 1938 wurden ihr die Stadtrechte verliehen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.deBevölkerungszahlen auf World Gazetteer