Toledo-Krieg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Toledo-Streifen in rot

Der Toledo-Krieg von 1835 war ein Streit zwischen dem US-Bundesstaat Ohio und dem Michigan-Territorium um die Stadt Toledo.

Wegen ungenauer Landvermessungen im frühen 19. Jahrhundert wurde die Südspitze des Michigansees mit zwei unterschiedlichen Koordinaten angegeben. Bei der Gründung des Michigan-Territoriums wurde festgelegt, dass das gesamte Land bis zur Südspitze zum Michigan-Territorium gehörte. Michigan behauptete, die südliche Linie sei die richtige, während Ohio die nördliche Linie als die richtige Grenze betrachtete. Diese Meinungsverschiedenheit führte zu einem Streifen umstrittenen Landes, bekannt als Toledo-Streifen. Toledo war die einzige wichtige Stadt, die sich in diesem Streifen befand.

Robert Lucas, Gouverneur von Ohio

Als Michigan den Status eines Bundesstaates erhalten sollte, wurde die Grenzfrage akut. Michigan und Ohio konnten sich nicht einigen, und Ohios Gouverneur Robert Lucas bestimmte Landkreise (counties), in denen er entsprechende Behörden installierte. Toledo lag in dem nach dem Gouverneur benannten Lucas County. Michigans 23 Jahre alter Territorialgouverneur Stevens Mason reagierte auf diese hoheitliche Beanspruchung mit der Entsendung von Milizen in die Region. Lucas tat das Gleiche. Der Toledo-Streifen war zu dieser Zeit mit dichten Zedernholz-Sümpfen (auch als Schwarzer Sumpf bekannt) bedeckt, welcher heutzutage fast vollständig zu landwirtschaftlichen Zwecken trockengelegt wurde.

Der Kongress der Vereinigten Staaten legte die Angelegenheit durch Zusprechen von Toledo an Ohio und den westlichen zwei Dritteln der oberen Michigan-Halbinsel (der östliche Teil war bereits Teil des Territoriums) an Michigan bei. Ohio wurde zu dieser Zeit als Gewinner der Entscheidung betrachtet, weil die obere Halbinsel als wertlos betrachtet wurde; erst später wurde der Reichtum an Bodenschätzen bekannt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Willard V. Way: The facts and historical events of the Toledo War of 1835. Paily, Toledo, 1869.