Toma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Toma steht für:

  • Toma (Burkina Faso), einen Ort in Burkina Faso
  • Toma, anderer Name für Loma (Volk), ein Volk in Guinea
  • Toma (Käse), eine italienische Käsesorte
  • Toma (Fernsehserie), eine US-amerikanische Krimiserie des Senders ABC
  • die kroatische und serbische Form des Namens Thomas
  • TOMA ist die Abkürzung für Wasserwerfer, die in der Türkei hergestellt werden und steht für Toplumsal Olaylara Müdahale Aracı (in Deutsch: Fahrzeug zur Intervention bei gesellschaftlichen (sozialen) Ereignissen)

Toma, Tomà oder Tōma ist der Familienname folgender Personen:


Toma ist der Vorname folgender Personen:

  • Toma Bakač Erdödy (1442–1521), ungarischer Geistlicher und Politiker
  • Toma Erdődy (1558–1624), kroatischer Ban
  • Toma Birmontienė (* 1956), litauische Juristin, Hochschullehrerin und Richterin
  • Toma Caragiu (1925–1977), rumänischer Schauspieler
  • Toma Garai (1935–2011), US-amerikanischer Schachkomponist ungarischer Herkunft
  • Toma Prošev (1931–1996), jugoslawischer Komponist, Musikwissenschaftler und Dirigent


Siehe auch:

  • La Toma, Stadt im Departamento Coronel Pringles, Provinz San Luis, Argentinien
  • Thoma
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.