Tomoyasu Hotei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tomoyasu Hotei, 2011

Tomoyasu Hotei (jap. 布袋 寅泰, Hotei Tomoyasu; * 1. Februar 1962 in Takasaki, Gunma) ist ein japanischer Musiker und Schauspieler, der in Europa vor allem durch seinen Beitrag Battle Without Honor or Humanity in Quentin Tarantinos Film Kill Bill und seine erste Rolle im Film Samurai Fiction bekannt ist. Zu letzterem Film schrieb er auch die gesamte Filmmusik. In seinem Heimatland ist Hotei ein Superstar.

Leben[Bearbeiten]

In Japan hat er den Spitznamen Samurai der Gitarre. Hotei spricht neben seiner Muttersprache Japanisch fließend Englisch und Deutsch. Seit 1999 ist er mit der japanischen Musikerin und Schauspielerin Miki Imai verheiratet. Davor war er von 1986 bis 1999 mit der japanischen Musikerin Kumiko Yamashita verheiratet. Mit 1,90 m ist er für japanische Verhältnisse sehr groß, worauf auch in Samurai Fiction angespielt wird.

Bekannt wurde Hotei mit der japanischen Punk-Band Boøwy. Nach der Auflösung Boøwys gründete er die Band Complex, die sich jedoch nach zwei Alben ebenfalls auflöste. 1988 brachte Hotei sein Solo-Debüt Guitarhythm heraus.

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • Deja-vu (12. Dezember 1990)
  • BEAT EMOTION (29. Juni 1991)
  • YOU (4. Dezember 1991)
  • LONELY WILD (22. Juli 1992)
  • Saraba Seshun no Hikari (さらば青春の光, 28. Juli 1993)
  • Surrender (サレンダー, 30. März 1994)
  • Bara to Ame (薔薇と雨, 14. Dezember 1994)
  • POISON (25. Januar 1995)
  • Thrill (スリル, 18. Oktober 1995)
  • Last Scene (ラストシーン, 24. Januar 1996)
  • Inochi wa Moyashitsukusu tame no Mono (命は燃やしつくすためのもの, 24. Mai 1996)
  • CIRCUS (23. Oktober 1996)
  • CHANGE YOURSELF! (1. August 1997)
  • THANK YOU & GOOD BYE (28. Januar 1998)
  • Bambina (バンビーナ, 16. April 1999)
  • Nobody Is Perfect (12. Mai 1999)
  • VAMPIRE (30. August 2000)
  • LOVE JUNKIE (25. Oktober 2000)
  • BORN TO BE FREE (1. Januar 2001)
  • RUSSIAN ROULETTE (6. Februar 2002)
  • DESTINY ROSE (17. Oktober 2002)
  • NOCTURNE No.9 (27. August 2003)
  • Another Battle (アナザー・バトル, 30. Juni 2004)
  • IDENTITY (23. Februar 2005)
  • LIBERTY WINGS (27. April 2005)
  • Battle Funktastic (25. Januar 2006) - mit Rip Slyme
  • Back Streets of Tokyo (23. August 2006) - mit Brian Setzer
  • Stereocaster (ステレオキャスター, 8. November 2006) - mit Char
  • Grace (2007) mit Apocalyptica

Alben[Bearbeiten]

  • GUITARHYTHM (5. Oktober 1988)
  • GUITARHYTHM II (27. September 1991)
  • GUITARHYTHM III (23. September 1992)
  • GUITARHYTHM IV (1. Juni 1994)
  • King & Queen (28. Februar 1996)
  • SUPERSONIC GENERATION (29. April 1998)
  • fetish (29. November 2000)
  • Scorpio Rising (6. März 2002)
  • Doberman (26. September 2003)
  • Electric Samurai (2004)
  • Monster Drive (15. Juni 2005)
  • Monster Drive Party!!! (13. September 2005)
  • Soul Sessions (2006)
  • Ambivalent (24. Oktober 2007)
  • Guitarhythm V (18. Februar 2009)

Filmmusiken[Bearbeiten]

Live-Alben[Bearbeiten]

  • Guitarhythm Active Tour '91-'92 (1992)
  • Guitarhythm Wild (1993)
  • Space Cowboy Show (1997)
  • Space Cowboy Show Encore (1997)
  • Tonight I’m Yours (2000)
  • Rock The Future Tour 2000-2001 (2001)
  • Hotei Live in Budokan (2002)
  • Monster Drive Party!!! (2005)
  • MTV Unplugged (2007)

DVD/VHS[Bearbeiten]

  • Guitarhythm (1989)
  • Guitarhythm active tour '91-'92 (1992)
  • Guitarhythm wild(1993)
  • Serious clips (1994)
  • Guitarhythm serious climax (1995)
  • Cyber city never sleep (1996)
  • H (1996)
  • Space cowboy show(1997)
  • Ssg live rock the future(1998)
  • Greatest video 1994-1999 (1999)
  • Tonight i'm yours (2000)
  • Rock the future 2000-2001 (2001)
  • Hotei jukebox (2001)
  • Live in budokan(2003)
  • Doberman dvd(2003)
  • The live doberman (2004)
  • Top runner (2005)
  • Monster drive party!!!(2005)
  • All time super clips (2006)
  • All time super best tour (2006)
  • Hotei presents "super soul sessions"BRIAN SETZER vs HOTEI vs CHAR" (2007)
  • Mtv unplgged (2006)
  • Hotei and The wanderers funky punky tour2007-2008 (2008)
  • Guitarhythm V tour (2009)
  • HOTEI+TODAIJI SPECIAL LIVE -Fly into your dream- (2009)

Sampler und Sonstige[Bearbeiten]

  • Guitarhythm Forever Vol. 1 (1995)
  • Guitarhythm Forever Vol. 2 (1995)
  • Sänger auf dem hide Tribute Album “Spirit” (1998)
  • Greatest Hits 1990-1999 (1999)
  • B-Side Rendez-vous
  • Electric Samurai (2004)
  • All Time Best Album (November 8, 2005)
  • GUITAR CONCERTO / Kamen & HOTEI(Album) (1998)
  • Soul session (2006)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tomoyasu Hotei – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien