Tomsk Avia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tomsk Avia
Logo der Tomsk Avia
Antonov An-24RV, Tomsk Avia AN0721777
IATA-Code:
ICAO-Code: TSK
Rufzeichen: TOMSK-AVIA
Gründung: 1992
Betrieb eingestellt: 2015
Sitz: Tomsk, RusslandRussland Russland
Heimatflughafen:

Flughafen Tomsk

Leitung: Marenkin Viktor (CEO)
Flottenstärke: 20
Ziele: National
Tomsk Avia hat den Betrieb 2015 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Tomsk Avia (russisch Томск Авиа) ist eine russische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Tomsk und Basis auf dem Flughafen Tomsk.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Fluggesellschaft wurde im Jahr 1992 gegründet und bediente mit ihrer Flotte vor allem regionale Flugziele. Im Umfeld eines schwierigen Marktes, geriet die Gesellschaft zunehmend in finanzielle Schwierigkeiten, woraufhin der Betrieb im April 2015 eingestellt werden musste, nachdem ihr zudem die Betriebserlaubnis entzogen wurde.

Flugziele[Bearbeiten]

Tomsk Avia führte ausschließlich Flüge innerhalb Russlands durch und verband dabei die Städte Tomsk, Nowosibirsk, Nischnewartowsk, Surgut und Streschewoi.[1]

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand August 2013 besteht die Flotte der Tomsk Avia aus acht Flugzeugen und zwölf Hubschraubern:[2][3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. tomskavia.ru Flugplan auf der Webpräsenz der Tomskavia (russisch)
  2. http://russianplanes.net - Flotte der Tomskavia (russisch), abgerufen am 14. August 2013
  3. Tomsk Avia will acquire the first Cessna 208B Grand Caravan aircraft soon (englisch), 15. August 2012