Tonalli River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tonalli River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Hawkesbury River
Abfluss über Wollondilly River → Coxs River → Warragamba River → Nepean River → Hawkesbury River → Tasmansee
Quelle Mount Armour (Blue-Mountains-Nationalpark)
34° 6′ 19″ S, 150° 9′ 33″ O-34.105277777778150.15916666667676
Quellhöhe 676 m[1]
Mündung Wollondilly River im Lake Burragorang-34.126388888889150.34583333333118Koordinaten: 34° 7′ 35″ S, 150° 20′ 45″ O
34° 7′ 35″ S, 150° 20′ 45″ O-34.126388888889150.34583333333118
Mündungshöhe 118 m[1]
Höhenunterschied 558 m
Länge 25,8 km[1]
Durchflossene Stauseen Lake Burroagorang
Kleinstädte YarranderieVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Tonalli River ist ein Fluss im Osten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Er entspringt im südlichen Teil des Blue-Mountains-Nationalparks und fließt nach Osten, wo er in den Lake Burragorang und damit in den Wollondilly River mündet.

Der Fluss verläuft im unbesiedelten Nationalpark. Etwa 5 km flussabwärts von der Quelle liegt die Kleinstadt Yarranderie mit dem anschließenden Yarranderie State Park, einem staatlichen Naturschutzgebiet, das in den Blue-Mountains-Nationalpark integriert ist.[2]. Yarranderie ist durch eine unbefestigte Straße von Westen her erschlossen, die von Oberon über Shooters Hill führt. Die Strecke Yarranderie-Shooters Hill ist ca. 65 km lang. Andere Straßen und Wege gibt es am Tonalli River nicht[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Tonalli River, NSW. Bonzle.com
  2. a b Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing, Archerfield QLD 2007, ISBN 978-1-74193-232-4.