Tonghai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreis Tonghai in der chinesischen Provinz Yunnan. Für das Dorf Tonghai (桐海村) in der Großgemeinde Xincun des Autonomen Kreises Lingshui der Li in der Provinz Hainan, siehe Tonghai (Xincun).
Lage des Kreises Tonghai (rosa) in der bezirksfreien Stadt Yuxi (gelb)

Der Kreis Tonghai (通海县Tōnghǎi Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Yuxi in der chinesischen Provinz Yunnan. 1999 zählte er 260.617 Einwohner.[1]

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Der Kreis Tonghai setzt sich aus sechs Großgemeinden und drei Gemeinden von chinesischen nationalen Minderheiten zusammen. Diese sind:

  • Großgemeinde Xiushan (秀山镇)
  • Großgemeinde Yangguang (杨广镇)
  • Großgemeinde Jiujie (九街镇)
  • Großgemeinde Hexi (河西镇)
  • Großgemeinde Sijie (四街镇)
  • Großgemeinde Nagu (纳古镇)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die traditionelle Architektur des Xiushan (Xiushan gu jianzhuqun 秀山古建筑群) aus der Zeit der Yuan-Dynastie bis in die Zeit der Republik steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-743).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

24.093333333333102.75Koordinaten: 24° 6′ N, 102° 45′ O