Tongren (Huangnan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tibetische Bezeichnung
Tibetische Schrift:
རེབ་གོང། རེ་སྐོང། རེབ་སྐོང། ཐུང་རེན།
Wylie-Transliteration:
reb gong, re skong, reb skong,[1] thung ren
Offizielle Transkription der VRCh:
Rêbgong
Andere Schreibweisen:
Repgong[1], Rebgong
Chinesische Bezeichnung
Traditionell:
同仁縣、熱貢
Vereinfacht:
同仁县、热贡
Pinyin:
Tóngrén Xiàn, Règòng
Lage von Tongren (rosa) in Huangnan (gelb)

Der Kreis Tongren (Rebgong) ist ein Kreis im Osten der chinesischen Provinz Qinghai. Er gehört zum Verwaltungsgebiet des Autonomen Bezirks Huangnan der Tibeter. Tongren hat eine Fläche von 3.465 km² und zählt ca. 80.000 Einwohner (2004). Sein Hauptort ist die Großgemeinde Rongwo (隆务镇).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Tongren aus zwei Großgemeinden und zehn Gemeinden zusammen. Diese sind:

  • Großgemeinde Rongwo (Longwu 隆务镇);
  • Großgemeinde Bao’an (Bao'an 保安镇);
  • Gemeinde Loinqê (བློན་ཆེ་/Lancai 兰采乡);
  • Gemeinde Xopongxi (ཞོ་འཕོངས་གཤིས་/Shuangpengxi 双朋西乡);
  • Gemeinde Zainmo (Zhamao 扎毛乡);
  • Gemeinde Hornag (ཧོར་ནག་/Huangnaigai 黄乃亥乡);
  • Gemeinde Qukog (ཆུ་ཁོག་/Qukuhu 曲库乎乡);
  • Gemeinde Nyaintog (གཉན་ཐོག་/Nianduhu 年都乎乡);
  • Gemeinde Dowa (མདོ་བ་/Duowa 多哇乡);
  • Gemeinde Garzê (མགར་རྩེ་/Guashize 瓜什则乡);
  • Gemeinde Gyaiwo (རྒྱ་བོ་/Jiawu 加吾乡);
  • Gemeinde Nyalung (ཉ་ལུང་/Yalang 牙浪乡).

Ethnische Gliederung der Bevölkerung (2000)[Bearbeiten]

Beim Zensus im Jahre 2000 hatte Tongren 77.040 Einwohner.

Name des Volkes Einwohner Anteil
Tibeter 57.279 74,35 %
Tu 7.991 10,37 %
Han 6.814 8,84 %
Hui 3.295 4,28 %
Salar 1.086 1,41 %
Bonan 285 0,37 %
Mongolen 137 0,18 %
Manju 64 0,08 %
Dongxiang 35 0,05 %
Uiguren 10 0,01 %
Lisu 9 0,01 %
Qiang 9 0,01 %
Zhuang 6 0,01 %
Sonstige 20 0,03 %

Literatur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Melvyn C. Goldstein, Matthew Kapstein: Buddhism in Contemporary Tibet. University of California Press 1998, S. 184.

35.41027102.08125Koordinaten: 35° 25′ N, 102° 5′ O