TonleSap Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
TonleSap Airlines
Logo der TonleSap Airlines
Boeing 757-200 der TonleSap Airlines
IATA-Code: K9
ICAO-Code: TSP
Rufzeichen: TONLESAP AIR
Gründung: 2010
Betrieb eingestellt: 2013
Sitz: Phnom Penh, KambodschaKambodscha Kambodscha
Heimatflughafen:

Flughafen Siem Reap-Angkor

Leitung: Teo Yong-Hwee
Flottenstärke: 5
Ziele: International
Website: tonlesapairlines.com
TonleSap Airlines hat den Betrieb 2013 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

TonleSap Airlines war eine kambodschanische Fluggesellschaft mit Sitz in Phnom Penh und Basis auf dem Flughafen Siem Reap-Angkor.

Geschichte[Bearbeiten]

TonleSap Airlines wurde im Jahre 2010 gegründet und nahm am 21. Januar 2011 den Betrieb auf.[1]

Im Juli 2013 wurde bekannt, dass die Gesellschaft insolvent ist und den Betrieb eingestellt hat. Man wolle sich restrukturieren und unter dem neuen Namen Wat Phnom Airlines eine neue Lizenz beantragen.[2]

Flugziele[Bearbeiten]

TonleSap Airlines verband Siem Reap mit Kaohsiung, Taipei und Ningbo.[3]

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Januar 2014 bestand die Flotte aus sieben Flugzeugen[4]:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. TonleSap Airlines
  2. Cambodia's bankrupt TonléSap Airlines rebrands as Wat Phnom Airlines. In: ch-aviation.ch. 1. Juli 2013, abgerufen am 5. Januar 2014 (englisch).
  3. TonleSap Airlines: Route Map
  4. airfleets.net - Flotte der TonleSap Airlines (englisch) abgerufen am 5. Januar 2014

Siehe auch[Bearbeiten]