Tony Ma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tony Ma
Tony Ma
Tony Ma bei der WSOP 2006
Spitzname(n) The Animal
Wohnort South El Monte, Kalifornien
World Series of Poker
Bracelets
(Turniersiege)
2
money finishes 34
Höchstes money finish im Main Event 526. (2013
World Poker Tour
Titel keine
Finaltische 1
money finishes 8
Letzte Aktualisierung der Infobox: 9. Juli 2014

Tony Ma (* 1957 in Vietnam; bürgerlich: Hieu Ngoc Ma) ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler.

Im Jahre 1985 zog er nach Südkalifornien und begann regelmäßig Poker zu spielen. Bei der World Series of Poker 1996 gewann er sein erstes Bracelet sowie 236.000 US-Dollar, als er das 5.000 $ Limit Hold'em Turnier, gegen Spieler wie John Bonetti, Johnny Chan und T. J. Cloutier, gewann. Seinen zweiten Bracelet gewann er 2000 beim 2.000 $ Limit Hold'em Turnier.

1999 gewann Tony Ma den Player of the Year Award vom Card Player Magazine.

Bis Juli 2014 hat er etwa 4,4 Millionen US-Dollar durch offizielle Pokerturniere gewonnen. Er wohnt zurzeit mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in South El Monte in Kalifornien. Er ist zudem ein typischer Vertreter der Men Nguyen-Schule.

Bracelets der World Series of Poker[Bearbeiten]

Jahr Turnier Preis ($)
1996 5.000 $ Limit Hold'em 236.000
2000 2.000 $ Limit Hold'em 367.040

Weblinks[Bearbeiten]