Toodyay Road

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox mehrere hochrangige Straßen/Wartung/AU-S

Toodyay Road
Australian State Route 50.svg
Basisdaten
Betreiber: Main Roads
Straßenbeginn: R1 Great Northern Highway
Middle Swan (WA)
(31° 53′ S, 116° 1′ O-31.875449638889116.00994811111)
Straßenende: S120 Northam Toodyay Road
S50 / S120 Bindi Bindi Toodyay Road
Toodyay (WA)
(31° 34′ S, 116° 29′ O-31.570268944444116.47966391667)
Gesamtlänge: 67 km

Bundesstaaten:

Western Australia

Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing

Die Toodyay Road ist eine Fernstraße im Südwesten des australischen Bundesstaates Western Australia. Sie verbindet den Great Northern Highway in Middle Swan, einem nordöstlichen Vorort von Perth, mit der Northam Toodyay Road in Toodyay am Avon River.

Verlauf[Bearbeiten]

Beim Krankenhaus im Middle Swan zweigt die durchgehend zweispurige Straße vom Great Northern Highway (R1) nach Nordosten ab. Sie kreuzt den Roe Highway (N95 / S3) und.steigt bei Red Hill in die Darling Scarp auf. Sie führt durch die Ortschaften Gidgegannup, Bailup und Ringa, erreicht wenig später die Northam Toodyay Road (S120) in Toodyay und endet.

Die Bindi Bindi Toodyay Road (S50 / S120) quert den Avon River und verbindet Toodyay mit dem nördlich am Great Northern Highway (N95) gelegenen Bindi Bindi.

Quelle[Bearbeiten]

Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing. Archerfield QLD 2007. ISBN 978-1-74193-232-4. S. 77 + 78