Toray

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toray
Logo
Rechtsform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft)
Gründung Januar 1926
Sitz Chūō, Tokio
Leitung Akihiro Nikkaku, Vorsitzender
Branche Chemie
Website www.toray.com
Nihonbashi Mitsui Tower, Hauptsitz von Toray, in Chūō, Tokio

Toray Industries, Inc. (jap. 東レ株式会社, Tōre Kabushiki gaisha, engl. Toray Industries, Inc.) ist ein multinationales Unternehmen mit Ursprung und Firmensitz in Tokio, Japan.

Das Unternehmen ist hauptsächlich im Chemiesektor tätig, spezialisiert auf industrielle Produkte basierend auf Technologien der organischen Chemie, Polymerchemie und Biochemie. Darüber hinaus ist das Unternehmen heute in folgenden Bereichen tätig: Stoffe & Textilien , IT, Carbontechnologie, Umwelttechnologie, Biowissenschaften.

Gegründet wurde das Unternehmen im Januar 1926.[1] Toray Industries ist weltweit einer der größten Hersteller von Kohlenstofffasern.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Toray Industries:About Toray