Toray Pan Pacific Open 1994

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toray Pan Pacific Open 1994
Datum 1.2. – 6.2.1994
Auflage 19
WTA Tour
Austragungsort Tokio
JapanJapan Japan
Turniernummer 1056
Kategorie WTA Tier I
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 750.000 US-$
Titelverteidiger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Titelverteidiger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
TschechienTschechien Helena Suková
Sieger (Einzel) DeutschlandDeutschland Steffi Graf
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
AustralienAustralien Elizabeth Smylie
Stand: 22. Dezember 2013

Das Toray Pan Pacific Open 1994 war ein WTA-Tennis-Hallenteppichplatzturnier für Damen in Tokio. Es war als Turnier der Tier-I-Kategorie Teil der WTA Tour 1994 und fand vom 1. bis 6. Februar 1994 statt.

Im Einzel gewann Steffi Graf gegen Martina Navrátilová mit 6:2 und 6:4. Im Doppel gewann die Paarung Pam Shriver / Elizabeth Smylie mit 6:3, 3:6 und 7:6 gegen Manon Bollegraf / Martina Navrátilová.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. DeutschlandDeutschland Steffi Graf Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová Finale
03. ArgentinienArgentinien Gabriela Sabatini Achtelfinale
04. TschechienTschechien Jana Novotná Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. JapanJapan Kimiko Date 1. Runde
06. SchweizSchweiz Manuela Maleeva-Fragniere Halbfinale
07. TschechienTschechien Helena Suková 1. Runde
08. FrankreichFrankreich Nathalie Tauziat Achtelfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6    
   KroatienKroatien I. Majoli 1 0       1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Wood 6 1 7      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Wood 3 4    
   Chinese TaipeiChinese Taipei S.-T. Wang 1 6 5       1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6    
WC  JapanJapan R. Hiraki 3 5         Q  KanadaKanada J. Nejedly 1 1    
Q  KanadaKanada J. Nejedly 6 7       Q  KanadaKanada J. Nejedly 2 6 6
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Kuhlman 4 7 7      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Kuhlman 6 3 2  
5  JapanJapan K. Date 6 5 5       1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6    
4  TschechienTschechien J. Novotná 6 6            NiederlandeNiederlande K. Boogert 2 2    
Q  JapanJapan A. Sugiyama 3 4       4  TschechienTschechien J. Novotná 6 4 1  
   JapanJapan Y. Kamio 2 3        NiederlandeNiederlande K. Boogert 4 6 6  
   NiederlandeNiederlande K. Boogert 6 6            NiederlandeNiederlande K. Boogert 6 6  
   AustralienAustralien K. Radford 7 3 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver 1 4    
   FrankreichFrankreich K. Quentrec 5 6 1        AustralienAustralien K. Radford 2 2  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver 6 3 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver 6 6    
7  TschechienTschechien H. Suková 1 6 3       1  DeutschlandDeutschland S. Graf 6 6  
6  SchweizSchweiz M. Maleeva-Fragniere 6 6         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová 2 4  
   BelgienBelgien D. Monami 2 3       6  SchweizSchweiz M. Maleeva-Fragniere 6 6    
   AustralienAustralien M. Jaggard-Lai 0 3     WC  China VolksrepublikVolksrepublik China F. Li 2 2    
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China F. Li 6 6         6  SchweizSchweiz M. Maleeva-Fragniere 6 6    
   AustralienAustralien N. Provis 5 4            DeutschlandDeutschland M. Kochta 4 4    
   DeutschlandDeutschland M. Kochta 7 6          DeutschlandDeutschland M. Kochta 7 7  
Q  JapanJapan K. Nagatsuka 4 4     3  ArgentinienArgentinien G. Sabatini 6 5    
3  ArgentinienArgentinien G. Sabatini 6 6         6  SchweizSchweiz M. Maleeva-Fragniere 2 3  
8  FrankreichFrankreich N. Tauziat 6 7         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil 2 5       8  FrankreichFrankreich N. Tauziat 6 3    
   LettlandLettland L. Neiland 7 6        LettlandLettland L. Neiland 7 6    
   NiederlandeNiederlande N. Muns-Jagerman 6 3            LettlandLettland L. Neiland 4 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Rinaldi-Stunkel 3 3         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová 6 6    
Q  NiederlandeNiederlande M. Bollegraf 6 6       Q  NiederlandeNiederlande M. Bollegraf 7 2 1
   JapanJapan M. Endo 1 3     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová 6 6 6  
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová 6 6    

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. LettlandLettland Larisa Neiland
TschechienTschechien Helena Suková
1. Runde
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lori McNeil
AustralienAustralien Rennae Stubbs
Halbfinale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
AustralienAustralien Elizabeth Smylie
Sieg
04. NiederlandeNiederlande Manon Bollegraf
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Finale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  LettlandLettland L. Neiland
 TschechienTschechien H. Suková
0 3    
   JapanJapan K. Date
 JapanJapan N. Miyagi
6 6          JapanJapan K. Date
 JapanJapan N. Miyagi
6 6    
   China VolksrepublikVolksrepublik China F. Li
 BelgienBelgien D. Monami
0 1        NiederlandeNiederlande K. Boogert
 NiederlandeNiederlande N. Muns-Jagerman
4 3    
   NiederlandeNiederlande K. Boogert
 NiederlandeNiederlande N. Muns-Jagerman
6 6            JapanJapan K. Date
 JapanJapan N. Miyagi
2 7 0  
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver
 AustralienAustralien E. Smylie
6 7         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver
 AustralienAustralien E. Smylie
6 5 6  
LL  JapanJapan A. Hirose
 AustralienAustralien D. Jones
3 5       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver
 AustralienAustralien E. Smylie
4 6 6
   AustralienAustralien K.-A. Guse
 SchweizSchweiz M. Maleeva-Fragniere
7 3 6      AustralienAustralien K.-A. Guse
 SchweizSchweiz M. Maleeva-Fragniere
6 0 4  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Lake
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Wood
5 6 3       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Shriver
 AustralienAustralien E. Smylie
6 3 7
   AustralienAustralien N. Provis
 FrankreichFrankreich N. Tauziat
4 4         4  NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
3 6 6
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Rinaldi-Stunkel
6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Rinaldi-Stunkel
2 4    
Q  JapanJapan A. Sugiyama
 JapanJapan M. Endo
3 0     4  NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 6    
4  NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 6         4  NiederlandeNiederlande M. Bollegraf
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 5 6
   JapanJapan E. Iida
 JapanJapan M. Kidowaki
6 4 3       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
 AustralienAustralien R. Stubbs
3 7 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Collins
 Sudafrika 1961Südafrika M. de Swardt
1 6 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Collins
 Sudafrika 1961Südafrika M. de Swardt
2 2  
WC  DeutschlandDeutschland S. Graf
 DeutschlandDeutschland M. Kochta
3 4     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
 AustralienAustralien R. Stubbs
6 6    
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
 AustralienAustralien R. Stubbs
6 6    

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]