Toronto Lynx

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toronto Lynx
Toronto Lynx SC.svg
Voller Name Toronto Lynx
Gegründet 1997
Stadion Centennial Park Stadium
Plätze 3.500
Präsident Nicole Hartrell
Trainer Duncan Wilde
Homepage www.lynxsoccer.com/site.html
Liga USL Premier Development League
2008 3. Platz (Great Lake Division)
Playoff Divisional Round
Heim
Auswärts

Die Toronto Lynx sind ein Fußballverein aus Toronto (Kanada). Der Verein wurde 1997 gegründet und spielt in der USL Premier Development League, der vierthöchsten Liga im nordamerikanischen Fußball.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein begann 1997 in der A-League, der damaligen zweithöchsten Spielklasse. Gleich in der ersten Saison stellte der Verein einen Ligarekord mit zehn Siegen in Folge auf. Im Jahre 2000 verpassten die Lynx den Finaleinzug durch eine 1:0-Niederlage im Conference Final gegen die Rochester Raging Rhinos.

Am 10. Oktober 2006 kündigte der Verein den freiwilligen Rückzug von der USL First Division in die USL Premier Development League, wo der Club in die Great Lakes Division der Central Conference eingeteilt wurden. Gründe hierfür waren die niedrigen Zuschauerzahlen (Die Lynx hatten den niedrigsten Zuschauerschnitt der Liga) sowie die neue Konkurrenz des Major League Soccer-Vereins Toronto FC.

Stadion[Bearbeiten]

Seit 2002 spielt der Verein im Centennial Park Stadium in Etobicoke. Vorher spielte der Verein im Varsity Stadium, das im Jahre 2002 abgerissen wurde.

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Frauenfußball[Bearbeiten]

Im Oktober 2004 gründete der Verein eine Frauenmannschaft. Die "Toronto Lady Lynx" spielen seit 2005 in der W-League.

Weblinks[Bearbeiten]