Torridge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Torridge District
Torridge
Lage in Devon
Status District
Region South West England
Verw.grafschaft Devon
Verwaltungssitz Bideford
Fläche 985,31 km² (25.)
Einwohner 65.000 (321.)
ONS-Code 18UK
Website www.torridge.gov.uk

Torridge ist ein District in der Grafschaft Devon in England, der nach dem Fluss Torridge benannt ist. Verwaltungssitz ist die Stadt Bideford; weitere bedeutende Orte sind Great Torrington, Hartland, Northam und Westward Ho!. Der Distrikt Torridge wird in 63 parishes sowie die unparished area der Insel Lundy gegliedert.[1][2]

Der Bezirk wurde am 1. April 1974 gebildet und entstand aus der Fusion der Boroughs Bideford und Great Torrington, des Urban District Northam sowie der Rural Districts Bideford, Holsworthy und Torrington.

Einzelangaben[Bearbeiten]

  1. Parishes des Distrikts Torridge
  2. Karte der Parish-Gliederung des Distrikts Torridge