Toryalai Weesa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Toryalai Weesa (‏توريالی ویسا‎; * in Kandahar, Afghanistan) ist ein afghanischer Politiker. Er ist seit Dezember 2008 Gouverneur der Provinz Kandahar (derzeit April 2011).[1] Damit folgte er Rahmatullah Raufi nach.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Toryalai Weesa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Massenausbruch der Taliban aus Gefängnis. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 25. April 2011, abgerufen am 26. April 2011 (deutsch).