Tour de Georgia 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Endstand nach der 7. Etappe
Sieger Janez Brajkovič 25:26:33 h
(42,044 km/h)
Zweiter Christian Vande Velde + 0:12 min
Dritter David Cañada + 3:04 min
Vierter Rubens Bertogliati + 3:06 min
Fünfter Kevin Seeldraeyers + 4:22 min
Sechster Scott Nydam + 5:35 min
Siebter Jeffry Louder + 6:00 min
Achter Timothy Johnson + 6:59 min
Neunter Lucas Euser + 10:08 min
Zehnter Ivan Santaromita + 12:15 min
Sprintwertung Juan José Haedo 41 P.
Zweiter Fred Rodriguez 37 P.
Dritter Sergey Lagutin 26 P.
Bergwertung Ryder Hesjedal 18 P.
Zweiter Anthony Colby 16 P.
Dritter Levi Leipheimer 12 P.
Nachwuchswertung Janez Brajkovič 25:26:33 h
Zweiter Kevin Seeldraeyers + 4:22 min
Dritter Lucas Euser + 10:08 min
Teamwertung Discovery Channel 76:41:52 h
Zweiter Health Net-Maxxis + 8:42 min
Dritter Saunier Duval-Prodir + 10:42 min

Die 5. Tour de Georgia fand vom 16. bis 22. April 2007 statt. Das Radrennen wurde in sieben Etappen über eine Distanz von 1.069,7 Kilometern ausgetragen.

Etappen[Bearbeiten]

Etappe Tag Start - Ziel km Etappensieger Führender
1. Etappe 16. April Peachtree City – Macon 153 Italien Daniele Contrini Italien Daniele Contrini
2. Etappe 17. April Thomaston – Rome 217,2 Serbien Ivan Stević Italien Daniele Contrini
3. Etappe 18. April Rome – Chattanooga 190,2 Belgien Gianni Meersman Spanien David Cañada
4. Etappe 19. April Chickamauga – Lookout Mountain 30,4 (EZF) Vereinigte Staaten Levi Leipheimer Slowenien Janez Brajkovič
5. Etappe 20. April DaltonBrasstown Bald 172,1 Vereinigte Staaten Levi Leipheimer Slowenien Janez Brajkovič
6. Etappe 21. April Lake Lanier Islands – Stone Mountain Park 182,9 Kolumbien Fred Rodriguez Slowenien Janez Brajkovič
7. Etappe 22. April Atlanta 123,9 Argentinien Juan José Haedo Slowenien Janez Brajkovič

Weblinks[Bearbeiten]