Tour de Guadeloupe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Tour de Guadeloupe

Die Tour de Guadeloupe ist ein französisches Radrennen.

Das Etappenrennen im französischen Überseedépartement Guadeloupe, welches seinen Termin typischerweise im August hat und meistens zehn oder mehr Etappen umfasst, wurde im Jahre 1948 zum ersten Mal ausgetragen. Seit Einführung der UCI America Tour in der Saison 2005 ist das Rennen Teil dieser Rennserie und in die Kategorie 2.2 eingestuft, davor waren ausschließlich Amateure bei dem Rennen zugelassen. Rekordsieger sind José Daniel Bernal und José Flober Peña, die das Rennen jeweils viermal für sich entscheiden konnten.

Sieger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]