Tour du Poitou-Charentes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tour du Poitou-Charentes ist ein Radrennen im Westen Frankreichs. Die kleine Rundfahrt führt in fünf Etappen durch die Region Poitou-Charentes. Das Rennen wurde 1987 für Amateure gegründet. 1988 waren auch Nicht-Amateure zugelassen und seit 1991 ist es für Profis dauerhaft geöffnet. Die Rundfahrt ist Teil der UCI Europe Tour und hat die Kategorie 2.1.

Sieger[1][Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnisliste auf cylisme-sport.fr (Französisch)

Weblinks[Bearbeiten]