Towednack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

50.183333333333-5.5166666666667Koordinaten: 50° 11′ N, 5° 31′ W

Towednack
Towednack (Vereinigtes Königreich)
Towednack
Towednack
Lage von Towednack
Lage im District Penwith Lage im ehemaligen District Penwith
Basisdaten
Status Civil Parish
Region South West England
Zerem. Grafschaft Cornwall
Trad. Grafschaft Cornwall
Verwaltungssitz Towednack
Einwohner 370 (2001)
Postleitzahl TR26 3xx
Telefonvorwahl 01736
Teilorte Trendrine
Website -

Towednack ist ein Ort und eine Gemeinde im ehemaligen District Penwith der Grafschaft Cornwall in England. Die Gemeinde grenzt im Westen an Zennor, im Süden an Gulval, im Norden an St Ives und im Osten an die Gemeinde Ludgvan. Der Ort liegt etwa 9 km nördlich von Penzance. In Towednack soll im Jahre 1678 der letzte Gottesdienst in kornischer Sprache stattgefunden haben.

Die Gemeinde ist auch die Heimat des Computerspielentwicklers Colin Garbutt, der das Windows-Spiel Kye erfand.

Weblinks[Bearbeiten]

Die Sankt Tewennochs-Kirche
 Commons: Towednack – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien