Trace Cyrus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trace Cyrus
Trace Cyrus Metro Station 2.jpg

Trace Dempsey Cyrus (* 24. Februar 1989 in Ashland, Kentucky) ist ein US-amerikanischer Musiker. Er war Gitarrist, Songschreiber und Sänger in der Band Metro Station, ist Besitzer eines Bekleidungsunternehmens, das „From Backseats to Bedrooms“ [1] genannt wird, und der Adoptivsohn des Country-Musikers und Schauspielers Billy Ray Cyrus. Trace Cyrus ist der Bruder von Brandi Cyrus und der Halbbruder von Miley Cyrus, Braison Cyrus und Noah Cyrus.

Leben[Bearbeiten]

Die Mutter von Trace heißt Leticia Tish Cyrus (geb. Finley). Sein leiblicher Vater ist Baxter Neal Helson, [2] er wurde aber von Billy Ray Cyrus adoptiert. Er verbrachte die Sommer in seiner Jugendzeit mit Billy Ray auf Touren. Einst arbeitete er in einem Einkaufszentrum in Burbank, Kalifornien, bevor er bei der La Cañada High School aufhörte.

In einem Interview mit MTV sprach er darüber, mit Miley Songs aufzunehmen: „Ich werde sogar auf einem der Tracks auf ihrem nächsten Album singen. Ich kann im Moment nicht viel darüber sagen, aber wir werden zusammenarbeiten.“ ("Actually, I’m going to sing on one of the tracks on her next album. I can’t say much about it right now, but we will be collaborating.") [3]

Cyrus trägt Tätowierungen auf seinem gesamten Oberkörper (inklusive des Halses), einschließlich der Wörter „STAY GOLD“ auf seinen Fingerknöcheln. Er war bis Juni 2012 mit Brenda Song verlobt. Im Juni 2012 wurde die Trennung der beiden bekannt.

Ashland HIGH[Bearbeiten]

Zu Beginn des Jahres 2010 gründete Trace seine neueste Band, Ashland HIGH.[4] Auf der zuletzt erschienen Single, "French Kiss", zeigt Trace seine Gesang- und Gitarrentalente. Auf Twitter sagte er, dass er hart an seinem neuen Album arbeitet, welches in seiner Eigentumswohnung produziert wird. [5]. Zuletzt veröffentlichte er Demos seiner zwei neuen Songs, "Break It Down" und "Pretty Girls".

Diskographie[Bearbeiten]

Jahr Titel Album
2010 Alive (mit Brother Clyde) Brother Clyde

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Trace Cyrus Making a Name for Himself. Hollywood Grind. 27. April 2008. Abgerufen am 18. Juni 2009. (englisch)
  2. Sheri & Bob Stritof: Leticia Finley and Billy Ray Cyrus Marriage Profile. In: About.com. Abgerufen am 18. Juni 2009. (englisch)
  3. Chris Harris, Christina Garibaldi: Metro Station’s Trace Cyrus Isn’t Standing In The Shadow Of Half-Sister Miley. In: MTV. 11. Juni 2008. Abgerufen am 18. Juni 2009. (englisch)
  4. Ashland HIGH on MySpace. In: MySpace. Abgerufen am 30. April 2010.
  5. Ashland HIGH. In: Twitter. Abgerufen am 30. April 2010.