Trebuchet MS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Trebuchet MS
Schriftart Trebuchet MS
Kategorie Sans-Serif
Typograf Vincent Connare
Auftraggeber Microsoft
Erstellung 1996
Beispiel
Schriftbeispiel für Trebuchet MS

Trebuchet MS ist eine Sans-Serif-Schriftart und gehört zu den Core fonts for the Web. Ihren Namen erhielt sie vom Trebuchet, einer mittelalterlichen Waffe. Es ist die Standardschriftart für Titelleisten in Windows XP.

Sie hat viele charakteristische Merkmale, die sie von anderen Schriftarten unterscheiden, so z. B. das vom großen I durch einen Fußbogen unterscheidbare kleine l, die schrägen Seiten des großen M, die Et-Form des Und-Zeichens und die ungewöhnliche Gestaltung der g-Minuskel.

Einige kennzeichnende Charakteristiken