Trekkingbike (Zeitschrift)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trekkingbike – DAS MODERNE FAHRRADMAGAZIN
Logo der Trekkingbike
Beschreibung Special-Interest-Zeitschrift
Fachgebiet Fahrrad / Freizeit
Sprache deutsch
Verlag Delius Klasing Verlag Bielefeld GmbH (Deutschland)
Erstausgabe 13. März 2002
Erscheinungsweise sechsmal pro Jahr
Verkaufte Auflage
(Verlag)
34.000 Exemplare
Reichweite (Verlag) 0,078 Mio. Leser
Chefredakteur Tom Bierl
Weblink trekkingbike.com

Die Zeitschrift TREKKINGBIKE ist ein deutsches Fahrrad-Magazin und gehört wie die Schwesterzeitschriften bike, Freeride und TOUR zum Bielefelder Delius Klasing Verlag. Das Magazin erscheint alle zwei Monate in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland und hat sich auf Trekkingräder, Fitnessräder und Citybikes spezialisiert.

Der Redaktionsstandort ist München. Chefredakteur ist Tom Bierl. Das Magazin lässt sich inhaltlich in die Bereiche Report & Nachrichten, Test & Technik, Familie & Gesundheit, Reisen & Touren rubrizieren. Mit einer verkauften Auflage von etwa 34.000 Exemplaren (Verlagsangaben) werden rund 78.000 Leser erreicht.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde TREKKINGBIKE 2002. In diesem Jahr waren zunächst zwei Testausgaben vom Verlag geplant. Die erste Ausgabe erschien am 13. März 2002. Das Magazin war damals ein Special der Zeitschrift bike. Es folgte eine weitere Testausgabe im Juni 2002. Das Kölner Redaktionsbüro Fred Wipperfürth war zu diesem Zeitpunkt für den Inhalt verantwortlich. Chefredakteur war Fred Wipperfürth.

Am 26. Februar 2003 startete das Magazin nach zwei Testausgaben mit vier Ausgaben jährlich. Im September 2003 wechselte TREKKINGBIKE den Chefredakteur und verlegte seinen Redaktionsstandort von Köln nach München. Neuer Chefredakteur ist seitdem Tom Bierl, der bereits von 1996 bis 2000 beim Schwesterblatt bike redaktionell verantwortlich war. Damit hat der Verlag seine drei Fahrrad-Magazine bike, TOUR und TREKKINGBIKE redaktionell an einen Standort zusammengelegt. Seit dem Jahr 2004 erscheint TREKKINGBIKE sechsmal pro Jahr.

Produkte[Bearbeiten]

Neben der zweimonatlich erscheinenden Ausgabe veröffentlicht TREKKINGBIKE regelmäßig Specials im Heft. Eine eigene Website betreibt TREKKINGBIKE seit 2003. Auf dieser Seite stellt die Redaktion zusätzliche Inhalte, aktuelle Meldungen und Downloads von Tests sowie Service- und Ratgeberthemen zur Verfügung.

Unter der Marke TREKKINGBIKE ist im Delius Klasing Verlag im Juli 2009 ein Buch mit dem Titel Die Trekkingbike-Werkstatt erschienen.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Seit 2008 verleiht TREKKINGBIKE einmal im Jahr den TREKKINGBIKE-Meilenstein. Mit diesem Preis sollen Firmen aus der Fahrrad-Branche für innovative und wegweisende Produkte ausgezeichnet werden. Hierzu nominiert die Redaktion in den drei Kategorien Komplettrad/Rahmen-Set, Komponenten und Zubehör je drei Produkte. Über die Vergabe des Meilensteins entscheiden in einer Online-Abstimmung abschließend die TREKKINGBIKE-Leser. Die Verleihung der TREKKINGBIKE-Meilensteine erfolgt jährlich im Rahmen der Eurobike-Messe in Friedrichshafen.

Weblinks[Bearbeiten]

52.0162788.531667Koordinaten: 52° 0′ 59″ N, 8° 31′ 54″ O