Triceratops (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Triceratops (japanisch トライセラトップス Toraiseratoppusu) ist eine japanische Rockband. Die Gruppe verwendet in ihren Songs vor allem Pop- und Softrock-Elemente. Ihre Texte sind meist in japanischer Sprache, viele Songnamen auf englisch. Musikalisches Vorbild des Trios sind die Beatles.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Lebenslauf, Erfolge, Bedeutung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Bandmitglieder[Bearbeiten]

  • Yoshifumi Yoshida (aus Nagoya)
  • Sho Wada (aus Tokio)
  • Koji Hayashi (aus Tokio)

Diskografie[Bearbeiten]

  • 1998: Triceratops
  • 1998: The Great Skeleton’s Music Guide Book
  • 1999: A Film About The Blues
  • 2001: King Of The Jungle
  • 2002: Dawn World
  • 2004: Licks And Rocks
  • 2005: 7th Voyage
  • 2007: Level 32

Weblinks[Bearbeiten]