Trocmades (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trocmades (ital.: Trocmade) ist ein ehemaliges Bistum der römisch-katholischen Kirche und heute ein Titularbistum. Es gehörte der Kirchenprovinz Pessinus an. Es ist benannt nach der antiken Stadt Trocmades in der römischen Provinz Galatia in der Zentraltürkei.

Titularbischöfe von Trocmades
Nr. Name Amt von bis
1 John Aloysius Maguire Weihbischof in Glasgow (Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Irland) 6. April 1894 4. August 1902
2 Franz Xaver Geyer MCCJ Apostolischer Vikar von Khartoum (Anglo-Ägyptischer Sudan) 6. August 1903 2. April 1943
3 Raymundo Julian Martín OP Weihbischof in Verapaz, Cobán (Guatemala) 26. Mai 1944 14. November 1945
4 Karol Pękala Weihbischof in Tarnów (Volksrepublik Polen) 14. Dezember 1946 14. August 1968

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]