Trofeo Luigi Berlusconi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Trofeo Luigi Berlusconi ist ein jährlich stattfindendes Fußball-Freundschaftsspiel zwischen den italienischen Vereinen AC Mailand und Juventus Turin. Es findet im Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion (ehemals San Siro) statt und wurde vom Besitzer des AC Mailand, Silvio Berlusconi, zur Erinnerung an seinen Vater Luigi Berlusconi geschaffen.

Bis 1994 handelte es sich um ein Turnier. Danach wurde beschlossen, nur noch den Klassiker zwischen Milan und Juventus auszuspielen. Im Falle eines Unentschiedens nach regulärer Spielzeit von 90 Minuten schließt sich ohne Verlängerung sofort ein Elfmeterschießen an. Das Match leitet jeweils ein renommierter italienischer Unparteiischer, so 1994 und 1995 Pierluigi Collina, 2006 Gianluca Rocchi, 2008 Nicola Rizzoli und im Jahr 2005 der Skandal-Schiedsrichter Paolo Dondarini.

Die erstmalige Austragung war im Jahr 1991. Bis 2010 gewann bei diesem italienischen Klassiker Milan elf und Juventus neun Mal.

Resultate[Bearbeiten]

Nr. Datum Gewinner Resultat Verlierer
1 23. August 1991
Zuschauer: 63.143
Juventus Turin
18' und 30' Casiraghi
2 : 1 AC Mailand
23' Maldini
2 22. August 1992
Zuschauer: 40.899
AC Mailand
4' Papin
1 : 0 Inter Mailand
3 17. August 1993
Zuschauer: 20.000
AC Mailand
20' Simone, 23' Papin, 39' Boban
3 : 2 Real Madrid
42' Michel, 55' Zamorano (Strafstoß)
4 17. August 1994
Zuschauer: 17.626
AC Mailand
67' Gullit
1 : 0 FC Bayern München
5 18. August 1995
Zuschauer: 63.143
Juventus Turin 0 : 0
(6 : 5) Elfmeterschießen
AC Mailand
6 21. August 1996
Zuschauer: 67.963
AC Mailand
83' Eranio
1 : 0 Juventus Turin
7 19. August 1997
Zuschauer: 76.697
AC Mailand
54' Cruz, 60' Kluivert, 62' Weah
3 : 1 Juventus Turin
31' Conte
8 25. August 1998
Zuschauer: 74.358
Juventus Turin
66' und 85' Inzaghi
2 : 1 AC Mailand
31' Bierhoff
9 17. August 1999
Zuschauer: 58.799
Juventus Turin
26' Del Piero
1 : 0 AC Mailand
10 27. August 2000
Zuschauer: 59.111
Juventus Turin
24' Trézéguet, 65' Inzaghi
2 : 2
(7 : 6) Elfmeterschießen
AC Mailand
2' José Mari, 35' Schewtschenko (Strafstoß)
11 18. August 2001
Zuschauer:60.000
Juventus Turin
5' Del Piero
1 : 1
(4 : 3) Elfmeterschießen
AC Mailand
85' Serginho (Strafstoß)
12 18. August 2002
Zuschauer: 51.982
AC Mailand 0 : 0
(3 : 1) Elfmeterschießen
Juventus Turin
13 17. August 2003
Zuschauer: 40.000
Juventus Turin
40' Del Piero, 45' Camoranesi
2 : 0 AC Mailand
14 28. August 2004
Zuschauer: 35.849
Juventus Turin
46' Olivera
1 : 0 AC Mailand
15 14. August 2005
Zuschauer: 35.000
AC Mailand
52' Kaká, 76' Serginho
2 : 1 Juventus Turin
20' Vieira
16 6. Januar 2007[1]
Zuschauer: 63.143
AC Mailand
29' Inzaghi, 68' Seedorf, 86' Aubameyang
3 : 2 Juventus
40' Nedved, 67' Del Piero
17 17. August 2007
Zuschauer: 25.000
AC Mailand
43' Inzaghi, 47' Inzaghi
2 : 0 Juventus Turin
18 17. August 2008
Zuschauer: 76.000
AC Mailand
21' Jankulovski, 28' Ambrosini, 52' Inzaghi, 79' Ambrosini
4 : 1 Juventus Turin
70' Pasquato
19 17. August 2009
Zuschauer: 41.906
AC Mailand
69' Pato
1 : 1
(6 : 5) Elfmeterschießen
Juventus Turin
26' Diego
20 22. August 2010
Zuschauer: 40.000
Juventus Turin
0 : 0
(5 : 4) Elfmeterschießen
AC Mailand
21 21. August 2011
Zuschauer: 41.302
AC Mailand
9' Boateng, 23' Seedorf
2:1 Juventus Turin
57' Vučinić
22 19. August 2012
Zuschauer: 30.000
Juventus Turin
13' Marchisio, 42' Vidal, 64' Matri
3:2 AC Mailand
9' Robinho, 77' Robinho (Strafstoß)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Die Ausgabe 2006 wurde auf Januar 2007 verlegt, weil es im August eine UEFA-Champions-League-Begegnung für Milan und eine der Coppa Italia für Juventus gab.