Tropicana Las Vegas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tropicana Las Vegas
Tropicana Las Vegas
Tropicana Las Vegas
Eröffnung April 1957
Thema Tropen
Zimmer 1.878
Casino‑Fläche 5.700 m²
Shows Wayne Newton, Xtreme Magic with Dirk Arthur, Hypnosis Unleashed ,The Sopranos Last Supper
Restaurants Legends Steakhouse, BACIO
Eigentümer Tropicana Las Vegas Hotel and Resort Inc.
Website Tropicana Las Vegas

Das Tropicana Las Vegas ist ein Hotel und Casino auf dem Las Vegas Strip in Paradise (Nevada). Eigentümer ist die Tropicana Las Vegas Hotel and Resort Inc., wobei der Betrieb von Alex Yemenidjian's Armenco Holdings ausgeführt wird.

Beschreibung[Bearbeiten]

Neben den Hotelzimmern und Casinoflächen bietet das Tropicana auch 10.000 m² Fläche für Tagungen und Messen. Der Standort, an der Kreuzung zwischen Tropicana Avenue und Las Vegas Boulevard, ist der Ort mit der größten Dichte an Hotelzimmern weltweit. Das Hotel liegt in der direkten Nachbarschaft des MGM Grand Hotel, des New York-New York Hotel & Casino, sowie des Excalibur Hotel.

Geschichte[Bearbeiten]

Der ursprüngliche Teil des Hotels mit den Garden Rooms wurde 1957 erbaut. Der Paradise Tower wurde 1979 eröffnet, zusammen mit dem Tiffany Tower' und 'Tiffany Theatre. 1986 wurde der 21 Stockwerke hohe Island Tower ergänzt.

Im Mai 2006 kaufte die Tropicana Entertainment LLC das Tropicana Hotel & Resort Casino von der Aztar Corporation zum Preis von 2,1 Mrd. US-Dollar. Die Übernahme wurde im November 2006 von der Nevada Gaming Commission genehmigt und im Dezember desselben Jahres abgeschlossen.

Am 15. Mai 2009 berichtete die Las Vegas Sun, dass die kanadische Onex Corporation das Hotel kaufen möchte.[1] Als Geschäftsführer konnte Alex Yemenidjian gewonnen werden, welcher zuvor für MGM tätig war.

Im August 2009 wurde ein 165 Millionen US-Dollar-Projekt angekündigt, um das Tropicana zu renovieren. Diese Renovierung soll in drei Phasen verlaufen und im April 2011 abgeschlossen werden sollte.[2] Seit 2011 ist das Hotel generalüberholt.

Besondere Shows[Bearbeiten]

Seit dem 24. Dezember 1959 lief im Tropicana die Show Folies Bergere, eine der langlebigsten Revue-Shows aller Zeiten. Sie wurde am 28. März 2009, kurz vor ihrem 50. Jubiläum, ersatzlos eingestellt. Siegfried und Roy gaben 1967 im Rahmen der Show ihr Las Vegas Debüt.[3]

Verwendung in Filmen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Equity firm plans to take over Tropicana
  2. Arnold M. Knightly: THE STRIP: Historic Tropicana poised for pricey renovation. In: Las Vegas Review-Journal. 
  3. http://siegfriedandroy.com/?page_id=131

36.099974-115.171953Koordinaten: 36° 6′ 0″ N, 115° 10′ 19″ W