Tuapeka River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tuapeka River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Region Otago, Südinsel (Neuseeland)
Flusssystem Clutha River
Abfluss über Clutha River → SüdpazifikVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Mündung nördlich Tuapeka Mouth in den Clutha River-46.013684262247169.51058864594Koordinaten: 46° 0′ 49″ S, 169° 30′ 38″ O
46° 0′ 49″ S, 169° 30′ 38″ O-46.013684262247169.51058864594
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Gemeinden Tuapeka Flat, Tuapeka West, Tuapeka MouthVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Tuapeka River ist ein Fluss in der Region Otago auf der Südinsel Neuseelands. Er ist ein Nebenfluss des Clutha River, in den er bei Tuapeka Mouth zwischen Roxburgh und Balclutha mündet.

Der Fluss ist hauptsächlich wegen seiner Rolle als Zentrum des Otago-Goldrausches der 1860er Jahre bekannt. Der erste bedeutende Goldfund in Otago war bei Gabriel's Gully (45° 52′ 54″ S, 169° 40′ 47″ O-45.881763888889169.67963333333) nahe Lawrence im Jahre 1861. Der Ort Tuapeka Mouth liegt südwestlich der Mündung des Flusses in den Clutha.