Tunen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Sprache. Für das Tunen von Fahrzeugen, siehe Fahrzeugtuning.
Nen (Tunen)

Länder=Kamerun

Sprecher 35.300 (1982)
Linguistische
Klassifikation

Niger-Kongo

Sprachcodes
ISO 639-3:

baz

Die Sprache Tunen (auch banen, banend, nenni nyo’o, penin, penyin; ISO 639-3: baz[1]) ist eine südbantoide Sprache aus der Sprachgruppe der Mbam-Sprachen, die von insgesamt 35.300 Personen[2] in den Kameruner Regionen Zentrum und Littoral gesprochen wird.[3]

Das Tunen hat mehrere Dialekte: eling (alinga, tuling), itundu, logananga, ndogbang, ndokbiakat, ndoktuna, ni nyo’o (nyo’on, nyokon, fung) und mese (paningesen, ninguessen, sese).

Die Sprache verwendet als Schriftsystem das lateinische Alphabet. Tunen unterscheidet sich von der benachbarten Sprache Pinyin [pny].

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. baz
  2. (1982 SIL)
  3. Ethnologue