Turbinicarpus swobodae

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Turbinicarpus swobodae
Turbinicarpus swobodae Blüte.JPG

Turbinicarpus swobodae

Systematik
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Familie: Kakteengewächse (Cactaceae)
Unterfamilie: Cactoideae
Tribus: Cacteae
Gattung: Turbinicarpus
Art: Turbinicarpus swobodae
Wissenschaftlicher Name
Turbinicarpus swobodae
Diers
Turbinicarpus swobodae

Turbinicarpus swobodae ist eine Pflanzenart in der Gattung Turbinicarpus aus der Familie der Kakteengewächse (Cactaceae).

Beschreibung[Bearbeiten]

Turbinicarpus swobodae wächst einzeln mit dunkel graugrünen, niedergedrückt kugelförmigen bis kurz zylindrischen Körpern und hat Faserwurzeln. Die Körper erreichen Wuchshöhen von etwa 3 Zentimetern und Durchmesser von 5 Zentimetern. Ihre unregelmäßig pyramidenförmigen Höcker sind 3 bis 5 Millimeter hoch. Es sind 4 bis 6 nicht korkige Dornen vorhanden, die an der Basis weißlich und zur Spitze hin dunkelgrau oder schwarz sind und 4 bis 13 Millimeter lang werden.

Die weißen bis cremefarbenen oder leuchtend gelben Blüten sind 1 bis 1,6 Zentimeter lang und weisen Durchmesser von 1,3 bis 2,2 Zentimetern auf. Die anfangs grünlichen Früchte werden später bräunlich. Sie sind 5 bis 7 Millimeter lang und erreichen Durchmesser von 3,5 bis 4 Millimeter.

Systematik, Verbreitung und Gefährdung[Bearbeiten]

Turbinicarpus swobodae ist im mexikanischen Bundesstaat Nuevo León verbreitet. Die Erstbeschreibung erfolgte 1987 durch Lothar Diers.[1] Turbinicarpus swobodae wird in Anhang I des Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen geführt. In der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN ist sie als „Critically Endangered (CR)“, d.h. als vom Aussterben bedroht eingestuft.[2]

Nachweise[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kakteen und andere Sukkulenten. Band 38, Nummer 4, 1987, S. 86–91
  2. Turbinicarpus swobodae in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2009. Eingestellt von: Anderson, E.F., Fitz Maurice, W.A., Fitz Maurice, B. & Hofer, A., 2002. Abgerufen am 16. Januar 2010

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Turbinicarpus swobodae – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien