Tutwiler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tutwiler
Tallahatchie County Mississippi Incorporated and Unincorporated areas Tutwiler Highlighted.svg
Lage in Mississippi
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Mississippi
County:

Tallahatchie County

Koordinaten: 34° 1′ N, 90° 26′ W34.014722222222-90.43166666666747Koordinaten: 34° 1′ N, 90° 26′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 1364 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 389,7 Einwohner je km²
Fläche: 3,5 km² (ca. 1 mi²)
davon 3,5 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 47 m
Postleitzahl: 38963
Vorwahl: +1 662
FIPS:

28-75040

GNIS-ID: 0678994

Tutwiler ist ein Ort im Tallahatchie County im US-Bundesstaat Mississippi mit 1364 Einwohnern (Volkszählung 2000). Tutwiler liegt im Zentrum der Region, die als Mississippi-Delta bezeichnet wird.

Blues-Fans ist Tutwiler bekannt als der Ort, wo der Blues begann. Hier hat W. C. Handy nach eigenen Angaben 1903 zum ersten Mal einen Mann einen Blues auf der Slide-Gitarre spielen hören, wozu er Goin' where the southern cross the dog sang – die seltsamste Musik, die er je gehört habe, so Handy. Der Rest ist Blues-Geschichte.

In der Nähe von Tutwiler befindet sich das Grab der Blues-Legende Sonny Boy Williamson II.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tutwiler, Mississippi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien