Typ 95 Schwerer Panzer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Experimenteller Typ 95 schwerer Panzer
Typ 95 schwerer Panzer

Der Typ 95 schwerer Panzer (jap. 九五式重戦車, kyūgo-shiki jūsensha, dt. „Typ-95-schwerer-Panzer“) war ein projektierter mehrtürmiger schwerer Kampfpanzer der japanischen Armee, basierend auf dem Experimentalpanzer Nr. 1 und dem daraus weiterentwickelten schweren Panzer Typ 91. Eingeführt wurde er 1935, d.h. Kōki 2595, daher die Typbezeichnung.

Die Panzerung war mit Dicken von bis zu 35 Millimetern für einen schweren Durchbruchspanzer zu schwach. Die Bewaffnung bestand aus einem Turm mit einer Typ 94 70-mm-Kanone, einem Turm mit einer Typ 94 37-mm-Kanone und zwei Typ 91 6,5-mm-MGs (eines im Heckturm sowie ein weiteres schräg links hinten im Hauptturm). Angetrieben wurde der Panzer von einem deutschen 290-PS-Flugzeugmotor von BMW, der das 26 Tonnen schwere Fahrzeug auf 25 km/h Höchstgeschwindigkeit brachte.

Es wurden lediglich vier dieser Panzer gebaut, einer davon war der umgebaute Prototyp des schweren Panzers Typ 91. Bei intensiven Tests im Jahre 1935 erwiesen sich die Fahrzeuge als serienreif, allerdings wurden die niedrige Höchstgeschwindigkeit und der geringe Fahrbereich von 110 Kilometern auf der Straße bemängelt. Die Gefechte in China hatten gezeigt, dass dort eher schnelle Fahrzeuge benötigt wurden als rollende Bunker. Daher wurde das Projekt eingestellt.

Als Nachfolger war ein noch größerer Typ mit modifizierter Typ 92 105-mm-Kanone geplant.

Technische Daten[Bearbeiten]

  • Gewicht: 26 t
  • Antrieb: Luftgekühlter 6-Zylinder-BMW-Flugzeugbenzinmotor
  • Motorleistung: 215 kW (290 PS) bei 1600 min−1
  • Geschwindigkeit (Straße): 25 km/h
  • Länge: 6,47 m
  • Breite: 2,70 m
  • Höhe: 2,90 m
  • Bewaffnung :
    • eine Typ 94 70-mm-Kanone mit 100 Schuss
    • eine Typ 94 37-mm-Kanone mit 250 Schuss
    • zwei Typ 91 6,5-mm-MG mit 2940 Schuss
  • Panzerung :
    • Fahrgestell:
      • Front 35 mm/ ?°
      • Seiten 30 mm/ 90°
      • Heck 25 mm/ 90°
      • Boden/Motorabdeckung 12 mm/0°
      • Türme: Front 30 mm/ 75–90°
      • Seite/Heck 25 mm/ 90°
      • Decke 16 mm/ 0°
  • Besatzung: 5