U.S. Highway 87

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild des U.S. Highways 87
Karte
Karte des U.S. Highways 87
Basisdaten
Gesamtlänge:  1998 mi/3215 km
Eröffnung:  1926
Bundesstaaten: Texas
New Mexico
Colorado
Wyoming
Montana
Anfangspunkt:  Texas 238.svg TX 238 in Port Lavaca
Endpunkt:  US 2.svg US 2 in Havre
Wichtige Städte:  Great Falls
Billings
Casper
Cheyenne
Denver
Colorado Springs
Pueblo
Amarillo
Lubbock
San Angelo
San Antonio
Victoria

Der U.S. Highway 87 (kurz US 87) ist ein Nord-Süd United States Highway in den Vereinigten Staaten, der in 3215 km (1998 mi) von Havre in Montana am U.S. Highway 2 bis zum Texas State Highway 238 in Port Lavaca im Bundesstaat Texas führt. Zwischen Billings in Montana bis Raton in New Mexico hat er teilweise den gleichen Verlauf wie die Interstates 90 und 25.

Der 1926 eröffnete U.S. Highway 185, der von Cheyenne bis nach Orin führte, bildet seit 1936 ein Abschnitt der US 87.

Zubringer und Umgehungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: U.S. Highway 87 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien