UEFA Intertoto Cup 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Finals des UEFA Intertoto Cups 1997 wurden von Olympique Lyon, SC Bastia und dem AJ Auxerre gewonnen. Diese Mannschaften konnten sich somit für den UEFA-Pokal 1997/98 qualifizieren.

Zuerst wurde in zwölf Gruppen mit jeweils fünf Teams gespielt. Der Gruppenerste qualifizierte sich für die K.-o.-Runde.

Gruppenphase[Bearbeiten]

Gruppe 1[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland MSV Duisburg 4  3  1  0 005:000  +5 10
 2. WeissrusslandWeißrussland Dinamo-93 Minsk 4  2  0  2 006:400  +2 06
 3. DanemarkDänemark Aalborg BK 4  2  0  2 006:110  −5 06
 4. NiederlandeNiederlande SC Heerenveen 4  1  1  2 008:500  +3 04
 5. PolenPolen Polonia Warschau 4  0  2  2 001:600  −5 02
21. Juni 1997
Dinamo-93 Minsk 1:0 SC Heerenveen
Aalborg BK 2:0 Polonia Warschau
28. Juni 1997
Polonia Warschau 1:4 Dinamo-93 Minsk
MSV Duisburg 2:0 Aalborg BK
5. Juli 1997
Dinamo-93 Minsk 0:1 MSV Duisburg
SC Heerenveen 0:0 Polonia Warschau
12. Juli 1997
Aalborg BK 2:1 Dinamo-93 Minsk
MSV Duisburg 2:0 SC Heerenveen
19. Juli 1997
Polonia Warschau 0:0 MSV Duisburg
SC Heerenveen 8:2 Aalborg BK

Gruppe 2[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich SC Bastia 4  3  0  1 005:300  +2 09
 2. OsterreichÖsterreich Grazer AK 4  2  1  1 005:400  +1 07
 3. DanemarkDänemark Silkeborg IF 4  2  0  2 011:400  +7 06
 4. KroatienKroatien NK Hrvatski dragovoljac 4  2  0  2 007:700  ±0 06
 5. WalesWales Ebbw Vale FC 4  0  1  3 002:120 −10 01
21. Juni 1997
Grazer AK 2:0 Silkeborg IF
22. Juni 1997
NK Hrvatski dragovoljac 0:1 SC Bastia
28. Juni 1997
Silkeborg IF 5:0 NK Hrvatski dragovoljac
29. Juni 1997
Ebbw Vale FC 0:0 Grazer AK
5. Juli 1997
SC Bastia 1:0 Silkeborg IF
6. Juli 1997
NK Hrvatski dragovoljac 4:0 Ebbw Vale FC
12. Juli 1997
Grazer AK 1:3 NK Hrvatski dragovoljac
13. Juli 1997
Ebbw Vale FC 1:2 SC Bastia
19. Juli 1997
Silkeborg IF 6:1 Ebbw Vale FC
SC Bastia 1:2 Grazer AK

Gruppe 3[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich AJ Auxerre 4  3  1  0 019:200 +17 10
 2. SchweizSchweiz Lausanne-Sports 4  2  2  0 013:400  +9 08
 3. BelgienBelgien Royal Antwerp FC 4  2  1  1 007:700  ±0 07
 4. Zypern RepublikRepublik Zypern Nea Salamis Famagusta 4  1  0  3 006:190 −13 03
 5. NordirlandNordirland Ards FC 4  0  0  4 001:140 −13 00
21. Juni 1997
Lausanne-Sports 4:1 Nea Salamis Famagusta
Ards FC 0:1 Royal Antwerp FC
28. Juni 1997
Nea Salamis Famagusta 4:1 Ards FC
AJ Auxerre 1:1 Lausanne-Sports
5. Juli 1997
Ards FC 0:3 AJ Auxerre
Royal Antwerp FC 4:0 Nea Salamis Famagusta
12. Juli 1997
Lausanne-Sports 6:0 Ards FC
AJ Auxerre 5:0 Royal Antwerp FC
19. Juli 1997
Royal Antwerp FC 2:2 Lausanne-Sports
Nea Salamis Famagusta 01:10 AJ Auxerre

Gruppe 4[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland 1. FC Köln 4  3  1  0 009:200  +7 10
 2. IsraelIsrael Maccabi Petach Tikwa 4  1  2  1 002:300  −1 05
 3. BelgienBelgien Standard Lüttich 0  0  0  0 001:100  ±0 00
 4. IrlandIrland Cork City FC 4  0  3  1 000:200  −2 03
 5. SchweizSchweiz FC Aarau 4  0  2  2 000:400  −4 02
21. Juni 1997
Maccabi Petach Tikwa 1:3 1. FC Köln
Standard Lüttich 0:0 FC Aarau
28. Juni 1997
FC Aarau 0:1 Maccabi Petach Tikwa
Cork City FC 0:0 Standard Lüttich
5. Juli 1997
1. FC Köln 3:0 FC Aarau
Maccabi Petach Tikwa 0:0 Cork City FC
12. Juli 1997
Cork City FC 0:2 1. FC Köln
13. Juli 1997
Standard Lüttich 0:0 Maccabi Petach Tikwa
19. Juli 1997
1. FC Köln 1:1 Standard Lüttich
FC Aarau 0:0 Cork City FC

Gruppe 5[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. RusslandRussland FK Dynamo Moskau 4  3  1  0 007:400  +3 10
 2. BelgienBelgien KRC Genk 4  3  0  1 015:800  +7 09
 3. NorwegenNorwegen Stabæk IF 4  1  2  1 010:600  +4 05
 4. GriechenlandGriechenland Panachaiki 4  1  1  2 008:900  −1 04
 5. FaroerFäröer B36 Tórshavn 4  0  0  4 002:150 −13 00
21. Juni 1997
B36 Tórshavn 0:5 KRC Genk
Panachaiki 1:1 Stabæk IF
28. Juni 1997
Stabæk IF 5:0 B36 Tórshavn
29. Juni 1997
FK Dynamo Moskau 2:1 Panachaiki
5. Juli 1997
B36 Tórshavn 0:1 FK Dynamo Moskau
KRC Genk 4:3 Stabæk IF
12. Juli 1997
FK Dynamo Moskau 3:2 KRC Genk
Panachaiki 4:2 B36 Tórshavn
19. Juli 1997
Stabæk IF 1:1 FK Dynamo Moskau
KRC Genk 4:2 Panachaiki

Gruppe 6[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. DeutschlandDeutschland Hamburger SV 4  4  0  0 009:400  +5 12
 2. TurkeiTürkei Samsunspor 4  3  0  1 007:300  +4 09
 3. Litauen 1989Litauen FBK Kaunas 4  1  1  2 006:700  −1 04
 4. IslandIsland Leiftur 4  1  0  3 007:110  −4 03
 5. DanemarkDänemark Odense BK 4  0  1  3 006:100  −4 01
21. Juni 1997
Leiftur 1:2 Hamburger SV
Samsunspor 2:0 Odense BK
28. Juni 1997
Odense BK 3:4 Leiftur
29. Juni 1997
FBK Kaunas 0:1 Samsunspor
5. Juli 1997
Leiftur 2:3 FBK Kaunas
Hamburger SV 2:1 Odense BK
12. Juli 1997
Samsunspor 3:0 Leiftur
13. Juli 1997
FBK Kaunas 1:2 Hamburger SV
19. Juli 1997
Odense BK 2:2 FBK Kaunas
Hamburger SV 3:1 Samsunspor

Gruppe 7[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. TurkeiTürkei İstanbulspor AŞ 4  3  1  0 010:300  +7 10
 2. UngarnUngarn Vasas Budapest 4  3  0  1 009:300  +6 09
 3. DeutschlandDeutschland Werder Bremen 4  2  1  1 005:300  +2 07
 4. SchwedenSchweden Östers IF 4  1  0  3 006:100  −4 03
 5. LettlandLettland FK Universitāte Rīga 4  0  0  4 002:130 −11 00
21. Juni 1997
FK Universitāte Rīga 1:5 İstanbulspor AŞ
22. Juni 1997
Östers IF 1:4 Vasas Budapest
28. Juni 1997
Werder Bremen 2:1 Östers IF
Vasas Budapest 3:0 FK Universitāte Rīga
5. Juli 1997
FK Universitāte Rīga 0:3 Werder Bremen
İstanbulspor AŞ 2:0 Vasas Budapest
12. Juli 1997
Östers IF 2:1 FK Universitāte Rīga
Werder Bremen 0:0 İstanbulspor AŞ
19. Juli 1997
Vasas Budapest 2:0 Werder Bremen
İstanbulspor AŞ 3:2 Östers IF

Gruppe 8[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. SchwedenSchweden Halmstads BK 4  3  1  0 010:300  +7 10
 2. BelgienBelgien SK Lommel 4  1  3  0 006:500  +1 06
 3. Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Hajduk Rodić M&B Kula 4  2  0  2 006:500  +1 06
 4. FinnlandFinnland Turun Palloseura 4  1  1  2 005:900  −4 04
 5. NorwegenNorwegen Kongsvinger IL 4  0  1  3 002:700  −5 01
21. Juni 1997
Kongsvinger IL 1:1 SK Lommel
FK Hajduk Rodić M&B Kula 0:1 Halmstads BK
28. Juni 1997
Halmstads BK 2:1 Kongsvinger IL
29. Juni 1997
Turun Palloseura 1:2 FK Hajduk Rodić M&B Kula
5. Juli 1997
SK Lommel 1:1 Halmstads BK
6. Juli 1997
Kongsvinger IL 0:2 Turun Palloseura
12. Juli 1997
FK Hajduk Rodić M&B Kula 2:0 Kongsvinger IL
Turun Palloseura 1:1 SK Lommel
19. Juli 1997
SK Lommel 3:2 FK Hajduk Rodić M&B Kula
Halmstads BK 6:1 Turun Palloseura

Gruppe 9[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich Olympique Lyon 4  4  0  0 014:300 +11 12
 2. RumänienRumänien Rapid Bukarest 4  2  1  1 008:500  +3 07
 3. PolenPolen Odra Wodzisław 4  1  1  2 009:100  −1 04
 4. SlowakeiSlowakei MŠK Žilina 4  1  1  2 003:800  −5 04
 5. OsterreichÖsterreich FK Austria Wien 4  0  1  3 003:110  −8 01
21. Juni 1997
MŠK Žilina 3:1 FK Austria Wien
22. Juni 1997
Odra Wodzisław 2:4 Rapid Bukarest
28. Juni 1997
Olympique Lyon 5:2 Odra Wodzisław
Rapid Bukarest 2:0 MŠK Žilina
5. Juli 1997
MŠK Žilina 0:5 Olympique Lyon
FK Austria Wien 1:1 Rapid Bukarest
12. Juli 1997
Odra Wodzisław 0:0 MŠK Žilina
Olympique Lyon 2:0 FK Austria Wien
19. Juli 1997
FK Austria Wien 1:5 Odra Wodzisław
Rapid Bukarest 1:2 Olympique Lyon

Gruppe 10[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FrankreichFrankreich HSC Montpellier 4  3  1  0 009:300  +6 10
 2. NiederlandeNiederlande FC Groningen 4  3  0  1 007:400  +3 09
 3. Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien FK Čukarički 4  2  0  2 007:600  +1 06
 4. RumänienRumänien Gloria Bistrița 4  1  0  3 006:100  −4 03
 5. BulgarienBulgarien Spartak Warna 4  0  1  3 002:800  −6 01
21. Juni 1997
Gloria Bistrița 1:2 HSC Montpellier
FC Groningen 1:0 FK Čukarički
28. Juni 1997
FK Čukarički 3:2 Gloria Bistrița
29. Juni 1997
Spartak Warna 0:2 FC Groningen
5. Juli 1997
Gloria Bistrița 2:1 Spartak Warna
HSC Montpellier 3:1 FK Čukarički
12. Juli 1997
Spartak Warna 1:1 HSC Montpellier
FC Groningen 4:1 Gloria Bistrița
19. Juli 1997
FK Čukarički 3:0 Spartak Warna
HSC Montpellier 3:0 FC Groningen

Gruppe 11[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. RusslandRussland Lokomotive Nischni Nowgorod 4  4  0  0 008:100  +7 12
 2. SlowenienSlowenien NK Celje 4  1  2  1 003:300  ±0 05
 3. TurkeiTürkei Antalyaspor 4  1  1  2 002:400  −2 04
 4. Jugoslawien Bundesrepublik 1992Jugoslawien Proleter Zrenjanin 4  1  1  2 004:200  +2 04
 5. IsraelIsrael Maccabi Haifa 4  1  0  3 002:900  −7 03
21. Juni 1997
Proleter Zrenjanin 4:0 Maccabi Haifa
22. Juni 1997
NK Celje 1:1 Antalyaspor
28. Juni 1997
Lokomotive Nischni Nowgorod 1:0 Proleter Zrenjanin
Maccabi Haifa 0:1 NK Celje
5. Juli 1997
NK Celje 1:2 Lokomotive Nischni Nowgorod
Antalyaspor 0:2 Maccabi Haifa
12. Juli 1997
Lokomotive Nischni Nowgorod 1:0 Antalyaspor
Proleter Zrenjanin 0:0 NK Celje
19. Juli 1997
Maccabi Haifa 0:4 Lokomotive Nischni Nowgorod
Antalyaspor 1:0 Proleter Zrenjanin

Gruppe 12[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. RusslandRussland Torpedo-Luschniki Moskau 4  4  0  0 009:100  +8 12
 2. Georgien 1990Georgien Merani-91 Tiflis 4  2  0  2 008:500  +3 06
 3. OsterreichÖsterreich SV Ried 4  2  0  2 006:700  −1 06
 4. GriechenlandGriechenland Iraklis Thessaloniki 4  2  0  2 005:700  −2 06
 5. MaltaMalta FC Floriana 4  0  0  4 001:900  −8 00
21. Juni 1997
SV Ried 3:1 Iraklis Thessaloniki
22. Juni 1997
Merani-91 Tiflis 0:2 Torpedo-Luschniki Moskau
28. Juni 1997
FC Floriana 1:2 SV Ried
29. Juni 1997
Iraklis Thessaloniki 2:0 Merani-91 Tiflis
5. Juli 1997
Torpedo-Luschniki Moskau 4:1 Iraklis Thessaloniki
6. Juli 1997
Merani-91 Tiflis 5:0 FC Floriana
12. Juli 1997
FC Floriana 0:1 Torpedo-Luschniki Moskau
SV Ried 1:3 Merani-91 Tiflis
19. Juli 1997
Torpedo-Luschniki Moskau 2:0 SV Ried
Iraklis Thessaloniki 1:0 FC Floriana

Halbfinale[Bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
AJ Auxerre  FrankreichFrankreich (a)4:4(a) RusslandRussland Torpedo-Luschniki Moskau 3:0 1:4
Hamburger SV  DeutschlandDeutschland 1:2 FrankreichFrankreich SC Bastia 0:1 1:1 n.V.
Lokomotive Nischni Nowgorod RusslandRussland 0:1 SchwedenSchweden Halmstads BK 0:0 0:1
İstanbulspor AŞ  TurkeiTürkei 2:3 FrankreichFrankreich Olympique Lyon 2:1 0:2
FK Dynamo Moskau  RusslandRussland 3:5 DeutschlandDeutschland MSV Duisburg 2:2 1:3
1. FC Köln  DeutschlandDeutschland (a)2:2(a) FrankreichFrankreich Montpellier HSC 2:1 0:1

Finale[Bearbeiten]

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Halmstads BK  SchwedenSchweden 1:2 FrankreichFrankreich SC Bastia 0:1 1:1 n.V.
Montpellier HSC  FrankreichFrankreich 2:4 FrankreichFrankreich Olympique Lyon 0:1 2:3
MSV Duisburg  DeutschlandDeutschland 0:2 FrankreichFrankreich AJ Auxerre 0:0 0:2

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]