US Pergolettese 1932

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von US Pergocrema)
Wechseln zu: Navigation, Suche
US Pergocrema
Logo
Voller Name Unione Sportiva Pergocrema 1932
Ort Crema
Gegründet 1932
Aufgelöst 2012
Vereinsfarben blau, gelb
Stadion Stadio Giuseppe Voltini
Höchste Liga Lega Pro Prima Divisione
Erfolge Serie C2 2007/08
Heim
Auswärts
Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein/Wartung/UnvollständigAuswärts

Die Unione Sportiva Pergocrema 1932 war ein italienischer Fußballverein aus Crema. Der Verein wurde 1932 gegründet und trug seine Heimspiele im Stadio Giuseppe Voltini aus, das Platz bot für 4.100 Zuschauer. US Pergocrema spielte zuletzt in der Lega Pro Prima Divisione, der dritthöchsten Spielklasse in Italien.

Geschichte[Bearbeiten]

US Pergocrema wurde im Jahre 1932 in Crema, einer Stadt mit gut dreißigtausend Einwohnern in der italienischen Region Lombardei in der Provinz Cremona, gegründet. Zunächst spielte der Verein über dreißig Jahre lang in der regionalen Ligen im Amateurbereich. 1967 gelang US Pergocrema erstmals der Aufstieg in die damals noch viertklassige Serie D. Dort konnte man sich etablieren und verpasste den Aufstieg in die Serie C in den ersten drei Jahren durch zwei zweite und einen dritten Platz im Girone B jeweils nur knapp. 1975/76 gelang der Sprung in die dritte Liga, man wurde Erster im Girone B der Serie D mit einem Punkt Vorsprung auf Romanese. In der ersten Drittligasaison wurde der Klassenerhalt durch einen fünfzehnten Platz erreicht. Zur Saison 1978/79 wurde die Serie C in Serie C1 und Serie C2 aufgeteilt und es fand in der vorherigen Saison eine Qualifikationsrunde für die Serie C1, was in den folgenden Jahren der dritten Liga entsprach, statt. Dort konnte sich Pergocrema nicht behaupten und startete ab 1979 wieder in der vierten Liga, der Serie C2. Einundzwanzig Jahre war der Verein nun in dieser Liga zu finden, anno 2000 musste man den Gang in die Eccellenza, die zweithöchste Amateurliga antreten, als nach dem sportlichen Abstieg in die Serie D die Lizenz verweigert wurde. Binnen fünf Jahren kehrte US Pergocrema aber wieder in die Serie C2 zurück. Nachdem man 2007 noch in den Playoffs gegen Calcio Lecco gescheitert war, wurde Pergocrema in der Saison 2007/08 Erster des Girone A der Serie C2 und stieg nach 29 Jahren wieder in die Serie C1 auf. In der Saison 2010/11 wurde der fünfzehnte Platz belegt und man musste Playout-Spiele um den Klassenerhalt machen, die gegen AC Monza Brianza siegreich gestaltet wurden. Nachdem in der darauffolgenden Saison ebenfalls auf sportlichem Weg der Ligaerhalt geschafft wurde, wurde dem Verein im Juni 2012 aufgrund des Konkurses vom italienischen Verband Federazione Italiana Giuoco Calcio die Lizenz entzogen und der Club aufgelöst. Die Stadt Crema wird nun von der US Pergolettese vertreten.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Serie C2: 1x (2007/08)
  • Serie D: 2x (1975/76, 2004/05)
  • Eccellenza Lombardei: 1x (2001/02)

Ligenzugehörigkeit[Bearbeiten]

  • Serie C: 29 Spielzeiten
  • Serie D: 13 Spielzeiten
  • Eccellenza Lombardei: 2 Spielzeiten
  • Promozione Lombardei: 3 Spielzeiten
  • Prima Categoria Lombardei: 1 Spielzeit
  • Seconda Categoria Lombardei: 4 Spielzeiten
  • Prima Divisione Lombardei: 4 Spielzeiten

Ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Ehemalige Trainer[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]