Udaj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Udaj
Удай
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Udaj near Pyrjatyn.JPG
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Oblast Poltawa, Oblast Tschernihiw (Ukraine)
Flusssystem Dnepr
Abfluss über Sula → Dnepr → Schwarzes Meer
Quelle Oblast Tschernihiw bei Rosnischky
50° 55′ 54″ N, 32° 39′ 8″ O50.93160432.652211134
Quellhöhe 134 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung ca 10 km nordöstlich von Lubny50.07027777777833.122587Koordinaten: 50° 4′ 13″ N, 33° 7′ 21″ O
50° 4′ 13″ N, 33° 7′ 21″ O50.07027777777833.122587
Mündungshöhe 87 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 47 m
Länge 327 km[1]
Einzugsgebiet 7030 km²[1]
Abfluss[1]
Lage: 39 km oberhalb der Mündung
MQ
9,4 m³/s
Linke Nebenflüsse Lyssohir Mnoha
Rechte Nebenflüsse Perewid
Mittelstädte Pryluky
Kleinstädte Pyrjatyn, Warwa
Lage des Udaj (Удай) im Einzugsgebiet des Dnepr

Lage des Udaj (Удай) im Einzugsgebiet des Dnepr

Der Udaj (ukrainisch Удай) ist ein rechter Nebenfluss der Sula mit einer Länge von 327 Kilometern. Der zum Flusssystem des Dneprs gehörende Fluss entwässert ein Gebiet von 7.030 km². Die Quelle des Udaj befindet sich in der zentralukrainischen Oblast Tschernihiw in der Nähe des Dorfes Rosnischky. Von dort fließt er in weiten Bögen in Richtung Südosten, wo er schließlich auf dem Gebiet der Oblast Poltawa etwa zehn Kilometer nordöstlich von Lubny in die Sula mündet. Der Höhenunterschied zwischen Quelle (ca. 134 m) und Mündung (87 m) beträgt lediglich knapp 50 Meter. Hierdurch weist der Fluss ein sehr geringes Gefälle und eine niedrige Fließgeschwindigkeit auf, was dazu führt, dass die Ufer teilweise stark versumpft sind.

Größere Nebenflüsse sind: Lyssohir (61 km lang, 1.042 km² Einzugsgebiet), Mnoha (58 km lang ,589 km² Einzugsgebiet) und Perewid (68 km lang, 1.042 km² Einzugsgebiet).

Größere Ortschaften am Udaj sind Pryluky und Pyrjatyn.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Artikel Udaj in der Großen Sowjetischen Enzyklopädie (BSE), 3. Auflage 1969–1978 (russisch)